Manuellfokus-Objektiv

Technik

Vollformat-Porträtobjektiv Samyang MF 85mm F1,4 überarbeitet

Mit einem neuen Design und einigen Verbesserungen kommt das Vollformat-Porträtobjektiv Samyang MF 85mm F1,4 im Juni 2020 einen Nachfolger. In der zweiten Generation verfügt das Manuellfokus-Objektiv genau so wie das Samyang MF 14mm F2.8 MK2 über eine De-Click-Funktion – eine Fokus-Arretierung wie beim 14-Millimeter-Objektiv ist allerdings nicht vorhanden. Die bei Bedarf stufenlos verstellbare Blende besteht aus 9 statt bisher 6 abgerundeten Blendenlamellen und erzeugt runde Spitzlichter im Bokeh. Bei deaktivierter De-Click-Funktion verfügt die – außer in der Nikon-Version – rein manuell wählbare Blende über eine Rasterung in 1/3-Schritten. Der Blendengang reicht über 8 Blendenstufen von F1.4 bis F22. Im optischen System sind 9 Linsen, die in 7 Gruppen angeordnet sind, verbaut, darunter eine asphärische Hybridlinse (H-ASP). Das Objektiv bietet einen…

Mehr
Technik

Irix 45mm f/1.4 – lichtstarkes Manuellfokus-Objektiv für Vollformat-Spiegelreflexkameras

Der Objektivhersteller IRIX präsentiert mit dem Irix 45mm f/1.4 Dragonfly ein lichtstarkes Manuellfokus-Objektiv für Vollformat-Spiegelreflexkameras von Canon, Nikon und Pentax. Es verfügt über eine verstärkte Innenkonstruktion auf der Basis von Metallkomponenten, eine kratzfeste Oberfläche sowie einen breiten, gummierten Fokusring, und es ist gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit geschützt. Dank einer Verriegelungsfunktion des Fokusrings lässt sich der Fokus an einer beliebigen Position arretieren. Die Naheinstellgrenze liegt bei 40 Zentimetern. Das optische System des Irix 45mm f/1.4 Dragonfly besteht aus 11 Elementen in neun Gruppen. Bei weit geöffneter Blende erzeugen die 9 Blendenlamellen eine kreisrunde Öffnung und ein weiches Bokeh. Der Hersteller verspricht zudem auch bei Offenblende eine hohe Schärfe und Auflösung. Über elektronische Kontakte überträgt das Objektiv alle relevanten…

Mehr
Back to top button
Close