RSS

Design und Typografie

Das Buch von Robin Williams ist ein Praxishelfer für alle, die Drucksachen wie Geschäftsausstattungen gestalten wollen.

Ein Buch über Design für Nicht-Designer ist eine großer Herausforderung. Dort, wo man kein Grundwissen voraussetzen kann und dennoch schnell zum Ziel kommen will ist die Besinnung auf das Wesentliche gefragt. Entsprechend kurz bleibt die Autorin Robin Williams dann auch bei der Theorie und geht nach ein paar Grundprinzipien gleich in die praktische Anwendung über. Sie zeigt auf den ersten hundert Seiten sehr geschickt, wie man aus reinen Texten mehr oder weniger peppig gestaltete Layouts zaubert und geht dabei so systematisch zu Werke, dass es dem Leser leicht fällt, das Gelernte auf eigene Projekte anzuwenden. Weniger gelungen ist dagegen der zweite Teil des Buches, wo sie unter der Überschrift ?Weitere Tipps und Tricks? ein wenig reizvolles und nicht übermäßig abwechslungsreiches Praxisprojekt in seine Bestandteile zerlegt. Zum Abschluss wird es wieder anspruchsvoller. Hier lernt man Schriften zu kombinieren und findet eine Reihe von Übungen, die helfen, das Gelernte zu vertiefen. Insgesamt ein nützlicher Praxishelfer für alle, die Drucksachen wie Geschäftsausstattungen gestalten und ihre Kunden mit ansprechenden Newslettern versorgen wollen.
Design und Typografie:
Die überraschend einfachen Gesetze guten Designs.
von Robin Williams
Broschiert, 215 Seiten
Addison-Wesley, 2008
24,95 Euro

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Grafiker finden Sie hier.

Mitdiskutieren