Tipps

Die Vergleichsansicht in Lightroom

Der Import von Fotos in die Lightroom-Bibliothek ist nicht gerade schnell. Aber sobald das Kopieren auf die Festplatte und das Rendern der Vorschauen abgeschlossen ist, bietet Lightroom sehr zügige und praktische Möglichkeiten, die besten Fotos des Shootings zu ­finden und beim Entwickeln jeden Schritt in eine Vergleichsansicht zu bringen.

In der Vergleichsansicht können Sie zwei Bilder in einer Neben­­einander-Ansicht vergleichen. Von mehreren ausgewählten Bildern wird das erste links angezeigt, das nächstfolgende rechts (a). Im Gegensatz zum Übersichtsmodus können Sie hier durch einen Klick ins Bild oder durch Drücken der ­Leertaste auf die im Navigator-Panel gewählte Zoom­stufe (b) springen und so die Details der Fotos vergleichen.

Entfernen Sie das unschärfere oder verwackelte Foto mit einem Klick auf das X-Symbol rechts unter dem Bild (c), so wird der nächste Bildkandidat eingeblendet. Sie können das jeweils beste Foto über »Vertauschen« (d) bei Bedarf nach links verschieben.

So lässt sich beispielsweise bei einer Serienbildaufnahme schnell das schärfste Foto oder das den entscheidenden Augenblick zeigende identifizieren.


Alle Applikationen der CreativeCloud für nur 35,69 € /Monat statt 59,49 €/Monat inkl. MwSt. einfach auf das untenstehende Banner klicken. 😉

40 % Rabatt – nur noch bis zum 28. Mai ’20


Zeig mehr

Olaf Giermann

Sein Erstkontakt mit Photoshop erfolgte 2003 an der Uni, an der das Programm als reine Scanner-Software eingesetzt wurde. Inzwischen gilt Giermann sprichwörtlich als das »Photoshop-Lexikon« im deutschsprachigen Raum und teilt sein Wissen in DOCMA, in Video­kursen und in Seminaren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Close
Back to top button
Close