Tipps

Tonwerte über das Histogramm in Lightroom Classic einstellen

Mit der Maus lassen sich ­Bildanpassungen auch direkt im Histogramm vornehmen. Wenn Sie mit der Maus über die Histogramm-Anzeige fahren, sehen Sie, dass sich der Mauszeiger in einen Doppelpfeil ­verwandelt und fünf markierte Bereiche ­hervorgehoben werden: »Schwarz« (a), »Tiefen« (b), »Belich­tung« (c), »Lichter« (d) und »Weiß« (e). Klicken Sie nun auf den gewünschten Regelbereich und halten Sie die linke Maustaste gedrückt. Schieben Sie die Maus seitlich, um den Wert zu verändern. Die Veränderung zeigt Lightroom direkt in den »Grundeinstellungen« an. Den »Kontrast«-Regler (f) können Sie nicht über das Histogramm beeinflussen.

Zeig mehr

Christian Thieme

Christian Thieme ist seit 2005 beruflich im Bereich der Fotografie aktiv. Schon zu Beginn der Nullerjahre hat er sich mit Photoshop befasst und nutzt mittlerweile die ganze Bandbreite der Adobe- Produkte für seine fotografische und journalistische Arbeit. Er gibt einen Podcast für Fotothemen heraus und veranstaltet regelmäßig Fotowalks.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"