Artikel & Teaser
aus dem gedruckten Magazin

Kreativ gestalten mit Leuchtröhren

Wenn es darum geht, ein Motiv perfekt auszuleuchten, sind Leuchtröhren wegen ihres Lichtspektrums meist ungeeignet. Für kreative Effekte und zum Experimentieren lassen sich die stabförmigen Lichtspender – ob als klassische Neonröhren, UV-Dekolicht oder LED-Leuchten – jedoch sehr gut einsetzen. So…

Mehr

Fotografieren in der Natur

Foto: David Köster Von Sachbüchern erhofft sich der Leser Antworten auf konkrete Fragen, und in dieser Reihe befragt Michael J. Hußmann Fachbücher darauf, welche Antworten sie geben können. Die sieben Autoren von „Fotografieren in der Natur“ führen in die Genres,…

Mehr

Der Digitalspezialist

Alle analogen Medien, ob es sich um fotografische Abzüge, Negative oder Diapositive handelt oder um Ton- oder Videoaufzeichnungen auf Magnetband, unterliegen einem unaufhaltsamen Verfall. Rettung verspricht allein eine rechtzeitige Digitalisierung, und wir wollten wissen, welchen Aufwand ein darauf spezialisierter Dienstleister…

Mehr

Stimmungsvolle Aufnahmen bei Kerzenlicht

Foto: Christian Thieme Normalerweise legen Fotografen bei Porträtaufnahmen besonders viel Wert auf eine optimale, gut geplante Ausleuchtung, die einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität hat. Allein für ein entsprechendes Equipment kann man viel Geld ausgeben. Manchmal lassen sich aber auch…

Mehr

Porträtfotografie

Von Sachbüchern erhofft sich der Leser Antworten auf konkrete Fragen. In dieser Reihe befragt Michael J. Hußmann Fach­bücher darauf, welche Antworten sie ge­ben können. Das Buch „Porträtfotografie“ gibt einen Überblick zu allen Aspekten der Foto­grafie, in deren Mittelpunkt der Mensch…

Mehr

Freistellen auf der Überholspur

Das Auswählen und Maskieren von Bildbereichen zur Bildkorrektur und das Freistellen für Fotomontagen sind das A und O in der Bildbearbeitung. Olaf Giermann hat zusammen mit der deutschen Softwareschmiede Picture Instruments ein Panel für Photoshop CC entwickelt, mit dem Sie…

Mehr
Back to top button
Close