Artikel & Teaser
aus dem gedruckten Magazin

Verzerren per Aktion

Warum funktionieren Verzerren-Aktionen nicht mit Smart-Objekten, fragt ein DOCMA-Leser. Doc Baumann antwortet und gibt die Frage weiter.

Mehr

Das menschliche Auge imitieren

Dank HDR (High Dynamic Range) lässt sich die Leistungsfähigkeit von Bildsensoren derjenigen ­unserer Augen annähern. In der Landschafts- und Architekturfotografie funktioniert das bestens ?­ aber was ist, wenn man es mit Aktaufnahmen zu tun hat?

Mehr

Trenner-Ebenen

Ralf Mack zeigt eine ebenso einfache wie effektive Technik, in einem Composing aus mehreren Elementen, die sich gegenseitig überlagern, Dreidimensionalität zu schaffen.

Mehr

Autodetails fotografieren

Details von Autos haben ihren ganz eigenen Reiz. Da faszinieren vielleicht die Formen, wie beim Automatik-Schaltknauf, die Strukturen im Scheinwerfer oder die Spiegelungen im Lack.

Mehr

Moiré aus Stoffmustern entfernen

Unser Leser Lutz Weil hat angefragt, wie er unerwünschte Moiré-Effekte entfernt, die beim Ausdruck von Fotos entstehen, auf denen Herren in feingestreiften oder karierten Anzügen zu sehen sind. Doc Baumann antwortet.

Mehr

Uwe Ziss – Landschaft aus Lebensmitteln

Eine Landschaft aus Lebensmitteln – das war die erste Idee des Düsseldorfer Food-Fotografen Uwe Ziss. Herausgekommen ist ein 50 Meter langes Panorama.

Mehr
Back to top button
Close