BlogSponsored Posts

LESS WORK MORE FLOW – Fotografie. Film. Content Creation. powered by Adobe

LESS WORK MORE FLOW – Fotografie. Film. Content Creation. powered by Adobe

„Less work more flow“ lautet das Motto, unter dem das Live Streaming-Event von Sony am Mittwoch, den 9. März 2022 ab 19 Uhr steht. Wie holst Du das Maximale aus deiner Sony Alpha Kamera? Welche Tipps und Tricks erleichtern Dir während des Fotografierens, Filmens und in der Postproduktion die Arbeit, damit Du dich voll und ganz auf das Motiv und die Kreation konzentrieren kannst und Dich weniger mit der Technik beschäftigen musst?

Diesen Fragen und noch viel mehr gehen wir bei dem Event zusammen mit Profis aus den Bereichen Foto, Film und Content Creation auf den Grund.

Neben Interviews, Infovideos und Vorträgen, kannst Du während verschiedener Live-Fotoshootings aus unserem Studio unterschiedliche Praxisbeispiele verfolgen und den Experten auch bei der Arbeit mit Lightroom, Photoshop und Premiere über die Schulter schauen. Dabei gibt es während der ganzen Veranstaltung die Möglichkeit, Fragen via Live-Chat an uns zu stellen.

On Top hat jeder Teilnehmer die Chance, eine Alpha 7 IV von Sony mit dem 24-105 mm f/4 Objektiv und einer Jahreslizenz des Adobe Creative Cloud Komplett Abos durch die Teilnahme an unserer Umfrage zu gewinnen. Die Auslosung erfolgt live am Ende unserer Veranstaltung.

Als Gäste sind unter anderem mit dabei:

  • Christiane Baumgart: Licht und Schatten spielerisch in Szene setzen, das ist das Motto von Christiane Baumgart. Davon lässt sie sich inspirieren, wobei ihr beim Anblick verschiedenster Farben mindestens genauso viele Ideen durch den Kopf rattern. Die Frankfurterin ist fasziniert von der Kunst der alten Fotografie, bannt Mode und Beauty auf Papier und kombiniert dabei Kleidung und Make-up mit Lichteffekten, die nicht jeder zu nutzen weiß.
  • Dennis Schmelz: Dennis ist professioneller Filmemacher und Fotograf aus Erfurt. Im Rahmen seiner Arbeit entdeckt er neue, aufregende Orte, trifft interessante Menschen und kommt mit einzigartigen Geschichten in Berührung. Er investiert seine ganze Kraft und Hingabe in seine Arbeit, um diese eindrucksvollen Impressionen festzuhalten, und schafft authentische, inspirierende und visuell beeindruckende Filme und Bilder. Seine Arbeit ist für ihn nicht nur ein Beruf, sondern eher eine Berufung und Leidenschaft, und er genießt bei neuen Projekten jeden Aspekt des Prozesses. Er hat in mehr als 60 Ländern Aufnahmen für renommierte Marken gemacht. Dennis hat bereits zahlreiche Preise auf internationalen Filmfestivals gewonnen und seine Filme werden in der ganzen Welt gezeigt.
  • Michael Ginzburg: ist ein russischer Journalist, Fotograf und Filmemacher, der auf Tier- und Wissenschaftsdokus in den Polargebieten sowie den Staaten der ehemaligen Sowjetunion spezialisiert ist. Er fühlt so da wohl, wo unter seinen Füssen nur Eis und Ozean ist, ein Eisbär jederzeit um die Ecken kommen kann und es kalt genug ist, damit sich kein Sensor überhitzt. Seine Karriere begann Michael in der Polar- und Meeresforschung, wo er allerdings schnell feststellte, dass er seine Leidenschaft für die Polargebiete und seine Heimat viel besser in  Bildern teilen kann als durch Forschung. Seine Arbeiten finden sich in Medien wie National Geographic, BBC und hin und wieder auch mal im Kino.
  • Robert Maschke Robert Maschke ist ein derzeit in Köln ansässiger Foto- und Digitalkünstler. 1979 in Wien geboren und bekannt durch einzigartige, markante Portrait-Fotos. Seine ersten Aufnahmen wurden bereits 2008 in verschiedenen Magazinen publiziert, woraufhin zahlreiche Auftragsarbeiten folgten. Insbesondere berühmte Charaktere des öffentlichen Lebens griffen dadurch auf seine wiedererkennbaren Arbeiten zurück. Die Kombination aus fotografischem Know-how, hochwertiger Technik und professioneller Nachbearbeitung zeichnen den sogenannten „Maschke-Effekt“ aus. Der besondere, künstlerischen Stil vermittelt seinen Bildern Ausdruck und Charakteristik, und zählt letztendlich zu Maschkes namhaften Markenzeichen. Diese beträchtlichen Fotos bieten einen Einblick in seine ausgeprägte Passion.
  • Sabrina Nickel: Sabrina Nickel ist Content Creatorin mit dem Ziel, das große schwarze Loch auf Social Media mit reichweitenstarken Videos für ihre Partner zu füllen. Sie hat gemeinsam mit ihrem Bruder Tobias Nickel die Social Media Content Produktionsfirma NICKEL MEDIA gegründet, die sie als Creative Head führt und ist selbst seit über zehn Jahren Allround-Videoproducerin. Als studierte Nachrichtenjournalistin und Moderatorin steht sie sowohl vor als auch hinter der Kamera. Seitdem sie 19 ist, entwickelt sie Storylines und Konzepte, dreht, vertont und schneidet. Außerdem berät sie namenhafte Firmen bei der Entwicklung von Content und Social Ads. Sabrinas Traum war es immer, jeden Tag das zu tun, was sie liebt!

Das digitale Event „LESS WORK MORE FLOW“ ist kostenfrei und richtet sich an alle Foto-, Video- und Bildbearbeitungsinteressierten.

Weitere Infos findest Du auf der Sony Alpha Universe Event Webseite

Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"