Sponsored Posts

Mit dem Sigma 105mm F2,8 Macro in der Natur unterwegs

Die Makrofotografin Ines Mondon hatte die Chance, ein paar Tage mit dem neuen SIGMA 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art zu arbeiten, und fand die Erfahrung „äußerst spannend“. Auf dem Sigma-Blog erzählt sie ausführlich von ihren Erfahrungen, hier gibt sie uns eine kurze Zusammenfassung: DOCMA: Hast Du zum ersten Mal mit einem Sigma 105 Millimeter Macro gearbeitet? Ines Mondon: Tatsächlich habe ich nie eines der Vorgänger besessen, da ich mehr zu den längeren Brennweiten im Makrobereich tendiere, aber ich bin diesen Objektiven sehr oft begegnet. In meinen Workshops waren die Vorgänger mit Abstand das Objektiv, was die Teilnehmer am häufigsten in ihrem Fotogepäck hatten, insofern wusste ich, dass es eine sehr beliebte Brennweite ist und habe auch oft mit…

Mehr

Chris Martin Scholl: Von Instagram zum Künstlerdruck

Seit zehn Jahren reist er durch die Welt und lebt den Traum des Lifestyle-Fotografen. Wir haben Chris Martin Scholl in Berlin auf einen Kaffee getroffen.

Mehr

„Zeig der Welt, was in dir steckt“: Chris Kueper legt mit seinem #AdobeStockRemix den Finger in die Wunde

Dass ein Mann einen kleinen Schritt für einen Menschen, aber einen großen Schritt für die Menschheit tun konnte, verdanken wir zu nicht unerheblichem Maße Frauen. Und dennoch erinnern wir uns heute an Neil Armstrong, nicht an Katherine Johnson und ihre Kolleg*innen, die die Mondlandung mit ihren Berechnungen erst möglich gemacht haben. Die Liste verkannter Frauen ist lang – und sie schließt all jene, denen große Karrieren von vornherein verwehrt blieben, nicht einmal ein. Höchste Zeit, das zu ändern, findet Chris Kueper. Der Filmemacher formuliert in seinem bewegenden #AdobeStockRemix einen klaren Auftrag an uns alle: Gleichberechtigung fängt in der Erziehung an. Mädchen stärken heißt Gleichberechtigung leben Länder oder Unternehmen führen, weltweite Protestbewegungen initiieren, olympisches Gold holen, liebevolle Mütter sein – auf…

Mehr

Buchprojekt: Katharina Traub und die Sauerteig-Schule

Katharina Traub ist Foodbloggerin, Kochbuchautorin und Foodfotografin, die mit schönen Bildern von gesundem Essen ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Gerade plant sie, ihre Sauerteig-Rezeptsammlung als Buch auf den Markt zu bringen. Wir haben mit der Fotografin darüber gesprochen, warum sie bei ihrer Arbeit SIGMA-Objektiven den Vorzug gibt.  DOCMA: Katharina, zunächst einmal: Wie kommt es, dass Du Dich auf Foodfotografie spezialisiert hast?  Katharina Traub: Das war Liebe auf den ersten Klick. Die Texturen festzuhalten, ein spannendes Licht mit viel Tiefe zu erzeugen, sodass man jederzeit das Gefühl hat, man kann auf einem Foto das Motiv spüren – das ist immer mein Ziel. Besonders schön, gerade was Texturen und Licht angeht, finde ich Brot. Bei jedem Backen sieht es anders aus.…

Mehr

Gemeinsam die Welt verbessern: DXTR und Robert Hranitzky im #AdobeStockRemix

Illustrator DXTR und Motion Designer Robert Hranitzky nehmen den Kampf gegen die Herausforderungen des Klimawandels mit einem animierten und aufrüttelnden Artwork auf. Mit bewegenden Motiven, wie der symbolischen Sanduhr oder einem rastlosen Kompass über vertrocknetem Boden verdeutlichen sie ihre Botschaft: Wir müssen handeln – jetzt. Um die Welt verändern zu können, müssen wir jedoch alle an einem Strang ziehen, so wie DXTR und Robert in digitaler Feinabstimmung 45 einzelne Kacheln zu einem Gesamtkunstwerk animierten. Um die eindrucksvolle Wirkung zu verstärken, haben die beiden Künstler in ihrem Artwork gleich zwei Adobe Stock Trends miteinander verknüpft: Den Visual Trend „From Me to We – Virtually“  und den Motion Trend „Environmental Documentary“ . In einem exklusiven Tutorial zeigen DXTR und Robert Hranitzky, wie sie ihre Ideen im gemeinsamen #AdobeStockRemix…

Mehr

Handlicher Porträtist: SIGMA 45mm F/2.8

Ein kleines, kompaktes Objektiv für spiegellose Kleinbild- und APS-C Kameras. Klein und leicht ist immer gut, aber braucht man das SIGMA 45mm F/2.8? Wir waren uns nicht ganz sicher und haben daher jemanden gefragt, der es wissen muss: Den Studiofotografen Frank Jurisch aus Oberhausen, der das kleine SIGMA ins Herz geschlossen hat. Der erzählte uns: „Die Ankündigung des SIGMA 45mm F2.8 DG DN | Contemporary hat direkt meine Aufmerksamkeit geschürt. Ich musste mich jedoch auch fragen, warum es eigentlich so interessant ist? SIGMA setzt nicht auf die so beliebten 50mm, sondern wählt mit 45mm einen etwas breiteren Blickwinkel. Diese fünf Millimeter Unterschied mögen nicht bedeutend sein. Als 50er-Liebhaber merkt man den Sprung jedoch sofort.“ 45 Millimeter sind eine wunderbare Brennweite…

Mehr

Porträt Outdoor-Shooting: Was man wissen muss

Das Wichtigste bei den Aufnahmen – nicht nur beim Porträt Outdoor-Shooting –, das sollten mittlerweile alle Fotobegeisterten wissen, ist das Licht. Richtig und falsch gibt es nicht. Ab und zu gefällt uns ein Bild allerdings etwas weniger und wir können uns auf den ersten Blick nicht genau erklären, woran das liegt. In vielen Fällen liegt es einfach am Licht.  Sigma 50mm F/1.4 Art bei Blende F/1.4, Canon 5D Mk3, 1/640 Sekunde, ISO 100 Kunstvoll und bedacht mit dem vorhandenen Licht umzugehen hat sich die Porträt- und Hochzeitsfotografin Désirée Gehringer aus Wetzlar auf die Fahnen geschrieben. Ihre Motive beim Porträt Outdoor-Shooting leben vor allem von der Stimmung, aber wie fängt man die ein? Hat das viel mit Technik zu tun? „Obwohl ich…

Mehr

Adobe Stock Artist Spotlight: aufregende Artworks mit Stockmedien kreieren

Adobe Stock ermöglicht den Zugriff auf über 150 Millionen Fotos, Vektoren und Videos. Wie man in dieser Vielfalt schnell das gewünschte Material für seine Kampagne findet oder aus Stockbildern kreative Artworks kreiert, zeigen herausragende Künstlerinnen und Künstler in der Adobe Stock Serie „Artist Spotlight“. Den Anfang macht CG-Artist Uli Staiger. Schöpfer bildgewaltiger Welten Er ist ein Großmeister des Composings und benötigt für seine fantastischen Artworks reichlich Bildmaterial. Obwohl Uli Staiger die Motive für seine Kunstwerke auch gerne selbst fotografiert, ist er vom Spektrum der Medien bei Adobe Stock begeistert. „Ich kann im Juli nicht mal eben eine verwunschene Schneelandschaft fotografieren. Bei Adobe Stock finde ich aber jedes Mal genau das Motiv, das mir vorschwebt“, erklärt Staiger. In einem Remix für…

Mehr

#StartWithStock Tutorials: Uli Staiger zeigt, wie jeder schnell und einfach mit Adobe Stock arbeitet

Kreative aufgepasst: In der neuen Adobe Stock Tutorial-Serie #StartWithStock verrät CG-Artist Uli Staiger, wie man effektiver kreativ arbeitet und unter mehr als 150 Millionen Stockmedien schnell und einfach das perfekte Motiv findet. Herausforderungen, wie zum Beispiel in einer Sommer-Szene den Himmel zu ersetzen, lassen sich so spielerisch einfach meistern. Wer seine surrealen Composings kennt, weiß: Uli Staiger legt großen Wert auf Details. Und obwohl er die Motive für seine Artworks auch gerne selbst fotografiert, ist er ein Fan von Adobe Stock: „Viele Einfälle kommen mir erst, wenn ich bereits an meinem Composing arbeite. Benötige ich zum Beispiel eine Skyline, kann ich nicht einfach fix nach New York fliegen, um diese zu fotografieren“, lacht der CG-Artist. „Bei Adobe Stock finde ich aber jedes Mal genau…

Mehr

Jetzt SIGMA fp ausleihen und testen – für nur 39,– Euro pro Woche

Die SIGMA fp ausleihen und testen Die SIGMA fp ist die kleinste und leichteste spiegellose Vollformatkamera der Welt. Die äußerst kompakte Kamera besitzt einen hochauflösenden 35mm-Vollformat-Sensor mit 24,6 effektiven Megapixeln und bietet eine enorme Vielseitigkeit und Anpassbarkeit für jede Aufnahmesituation – bei Foto und Video. Sie ist mit ihrem geringen Gewicht, dem robusten und geschützten Gehäuse sowie ihren kompakten Abmessungen ideal geeignet, um überall und jederzeit mitgenommen zu werden und Bilder und Videos in höchster Bildqualität abzulichten. Um Fotografen die Möglichkeit einzuräumen, sich selbst von der Qualität und der Vielseitigkeit der SIGMA fp zu überzeugen, hat SIGMA eine Verleihaktion ins Leben gerufen, bei der die Kamera in Verbindung mit dem SIGMA 45mm F2,8 DG DN | Contemporary getestet werden kann. Über eine Verleihagentur bietet…

Mehr

Adobe Stock Visual Trend „Disruptive Expression“

ID: 159048611 | stock.adobe.com Adobe Stock hat einen neuen Visual Trend identifiziert, der sich durch eine visuelle Sprache ausdrückt, die den gewohnten Rahmen sprengt: „Disruptive Expression“. Der Trend bringt das Bedürfnis zum Ausdruck, neue, imaginäre Räume aufzustoßen, sich vom Zwang zum Perfektionismus zu befreien und mutige Statements zu setzen. Digitale Tools und soziale Netzwerke machen es einfacher denn je, persönliche Geschichten in ausdrucksstarken Bildern mit Menschen weltweit zu teilen. Kamerafilter und Bearbeitungssoftware erleichtern die Selbstdarstellung in Bildern. Mit dem Visual Trend „Disruptive Expression“ rückt Adobe Stock starke Statements und kreatives Selbstbewusstsein in Kunst, Marketing und Gesellschaft in den Fokus. Denn wer Neues schaffen will, braucht den Mut, mit alten Regeln zu brechen sowie das Vertrauen in die eigenen Ideen. Beispiele für den…

Mehr

Kreative Zeitreise in die 90er – Adobe Stock #VisualTrendsRemix mit Sebastian Onufszak und Stephan Bovenschen

ID (von li nach re): 219602287, 255390208, 66425420 stock.adobe.com/de Im vierten Teil des Adobe Stock #VisualTrendsRemix 2019 wird es laut und bunt. Adobe Stock hat die Designer Sebastian Onufszak und Stephan Bovenschen gebeten, den kommenden Visual Trend „Disruptive Expression“, der sich um Ausdrucksstärke in all ihren Facetten dreht, mit einem Videoclip zu interpretieren. Einen Vorgeschmack haben sie schon bei den Forward Festivals 2019 gegeben, jetzt dokumentieren sie in einem exklusiven Tutorial ihren Workflow – von der Konzeption kreativer Poster-Designs in Photoshop bis zu Motion Graphics in After Effects. Außerdem verraten die Designer, welche Herausforderungen sie sich dabei selbst gestellt haben. Mit den Schlagworten Idee, Konzept, Umsetzung und ein bisschen Zauberei beschreiben die beiden Designer ihren Workflow. Sebastian Onufszak ist ein…

Mehr

Halbtonraster für Einsteiger: So rastern Sie Bilder in Photoshop

Diese simple Einführung in das Halbtonrastern zeigt, wie Sie einen authentischen, pixeligen, unscharfen Vintage-Look erzielen – Halbtonraster für Einsteiger! In der digitalen Kunst greifen Designer oftmals auf Halbtonraster zurück, wenn sie einen unverwechselbaren Effekt erzielen möchten. Künstler wie Andy Warhol arbeiteten mit Siebdrucktechniken und machten den Stil populär. In den nachfolgenden Generationen wurde er schließlich allgegenwärtig. Heutzutage kommt er immer dann zum Einsatz, wenn Bilder verzerrt oder spielerisch dargestellt werden sollen, zum Beispiel für Poster, Zines, Comics und Graphic Novels – einfach überall, wo Sie nicht ohne verzerrte Bilder, Lo-Fi und Grunge auskommen möchten. Rastern ist ein beliebtes Bildbearbeitungsverfahren für Zines und zählt – laut unseres Berichts zu den Kreativtrends 2019 – zu einem der bedeutendsten Trends. In diesem Artikel…

Mehr

Die Simpsons, Visual Trends und knallige Farben: Ein Gespräch mit Adobe Stock #NewFace Lilly Friedeberg

ID: 243516675 | stock.adobe.com Adobe Stock stellt in der Serie #NewFace regelmäßig verschiedene bemerkenswerte Künstler vor, die erst seit Kurzem Anbieter bei Adobe Stock sind. In diesem Beitrag geht es um die Grafikdesignerin und Adobe Stock Anbieterin Lilly Friedeberg. Im Interview spricht sie über ihre Inspirationsquellen – zu denen unter anderem die Simpsons zählen – , unorthodoxe Arbeitsweisen und ihre Interpretation des Adobe Stock Visual Trends „Creative Democracy“. Zum Schluss hat Lilly für für Sie auch noch einige Tipps zur Gestaltung individueller Farbfeuerwerke parat. Minimalismus ist als kreatives Stilmittel zwar beliebt, es sollte aber keine Monotonie entstehen. Im digitalen Zeitalter können immer mehr Menschen sich kreativ ausdrücken und ihre Anliegen auf vielfältige Weise mit der Welt teilen. Die neue Entwicklung…

Mehr

Adobe Stock #VisualTrend Creative Democracy: Wir wählen brillante Farben und Lebensfreude

ID: 268873952 | stock.adobe.com Das Gestalten eigener Bildwelten ist heute für viele Menschen selbstverständlich und nicht mehr nur Kreativprofis vorbehalten. Die Ergebnisse werden fleißig geteilt, vor allem über Social-Media-Kanäle. Die Generation Z und die Millennials sind zwar Vorreiter in dieser Hinsicht, aber immer mehr Ältere machen mit, zumal das Teilen von Inhalten unterwegs sowie Livestreams im Social Web dank mobiler Services problemlos möglich ist. Dabei erfreuen sich satte und lebendige Farben derzeit großer Beliebtheit. Sie erinnern an die intensive Neonwelt der 80er und 90er Jahre. Und auch Color Blocking, wie es in den 60ern einst „in“ war, ist wieder im Kommen: #VisualTrend Creative Democracy. ID: 169976749 | stock.adobe.com Zweifellos leben wir in ernsten Zeiten. Angesichts des Klimawandels, gesellschaftlicher Umbrüche und…

Mehr

Adobe Stock #VisualTrend Brand Stand: Was ist deine Mission?

ID: 65148565_L | stock.adobe.com Immer mehr Menschen schauen bei Kaufentscheidungen nicht nur auf die Qualität und den Preis von Produkten und Dienstleistungen. Sie wollen auch, dass die Anbieter ihren moralischen Standards Rechnung tragen. Für Unternehmen wird es daher zunehmend wichtiger, ihre Haltung zu Themen wie Umweltschutz, Nachhaltigkeit oder Produktionsbedingungen authentisch und mit klaren Botschaften zum Ausdruck zu bringen. Die sich verändernde Beziehung zwischen Kunden und Marken zeigt sich bei Adobe Stock im zweiten #VisualTrend 2019 mit der Bezeichnung „Brand Stand“. Es liegt auf der Hand, dass auch die mächtigste Botschaft ohne eine beeindruckende visuelle Untermalung viel weniger Wirkung erzeugt. Egal ob Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit oder Diversität: Marken können nur mit einem klaren Statement überzeugen, wenn Bilder das Engagement des Unternehmens…

Mehr

Stock-Pionierin Brianna Wettlaufer wird neuer Head of Content bei Adobe Stock

Mit Brianna Wettlaufer wird eine Fotografin und zugleich eine Pionierin im Stock-Bereich Head of Content bei Adobe Stock. Im Interview mit Adobe Stock sprach sie über ihr ungewöhnliches Kindheits-Hobby – Zeitschriftenclippings zu erstellen – und erzählte, wie es sich anfühlte, eine eigene Stock-Agentur zu gründen. Außerdem vertrat sie die Überzeugung, dass Stockfotografie sich langsam aber sicher von verbreiteten Vorurteilen befreit und die kreative Community zunehmend inspiriert. Auf die Frage, woher ihre Leidenschaft für Fotografie kommt und wie sie den Weg in die Stock-Welt gefunden hat, antwortete Brianna Wettlaufer: „Schon als Kind war ich von der Fotografie und von visuellen Trends regelrecht besessen. Und damals waren Magazine die einzige Quelle. Im Teenageralter beschäftigte ich mich dann mit der Frage, was ein…

Mehr

Indie Rock-Duo produziert Musikvideo aus Adobe Stock-Material

Das Musiker-Duo „The Kiez“ hat es nicht leicht. Einer lebt in Hamburg, der andere in den USA. Per Internet ist es zwar möglich, gemeinsam Songtexte zu schreiben und zu komponieren, will man aber ein gemeinsames Musikvideo drehen, wird es schwierig. Doch dank des Videoangebotes von Adobe Stock und der Integration in Adobe Creative Cloud ist mit Unterstützung des Motion Designers Sebastian Stuertz auch dieses Unterfangen geglückt und ein Musikvideo aus Adobe Stock-Material entstanden. Der in Berlin lebende Produzent und Drummer Lucas Kochbeck und der in in Lincoln, USA, beheimatete Sänger Eli Mardock lernten sich vor einigen Jahren über gemeinsame Freunde kennen und gründeten schon bald das Indie Rock-Duo „The Kiez“. Per Cloud und Videomessenger war das Songwriting kein Problem, aber…

Mehr
Back to top button
Close