RSS

9,5-Zoll-Grafiktablett von Aiptek

Aiptek erweitert seine Produktpalette um ein preisgünstiges Grafiktablett für Design und Bildbearbeitung mit batterielosem Stift und 24 cm Diagonale.

Aiptek erweitert seine Produktpalette an Grafiktabletts um das ?Media Tablet Ultimate? mit 9,5 Zoll Diagonale im 16:9-Format. Das Tablett verfügt über einen neigungsempfindlichen, ergonomischen und batterielosen Stift für ermüdungsfreies Arbeiten und wird mit Photoshop Elements 7.0 im Bundle angeboten.

Mit seiner Auflösung von 4000 LPI,  dem Stift mit über 2048 Druckstufen und dem Neigungssensor bis 60° eignet sich das Tablett für Illustrationen, zum Zeichnen oder zur Bildbearbeitung. Es verfügt über 8 frei programmierbare Tasten, ein Navigationsrad zum Zoomen, Scrollen und zur Lautstärkenregelung sowie einen  anpassbaren Monitor-Arbeitsbereich via Software.  Der Anschluss an den Computer mit Windows 7/Vista/XP oder MAC OS X erfolgt per USB-Kabel.

Das Aiptek Media Tablet Ultimate kostet zusammen mit der Adobe Software Photoshop 7.0 Elements 149 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Aiptek.

Technische Daten

Tablett

Aktive Arbeitsfläche 20,3 x 12,7 cm (8" x 5") / 24,0 cm (9,5?) diagonal
Seitenverhältnis: 16:9
Auflösung: 4000 LPI (Lines per Inch)
Genauigkeit: +/- 0.25 mm
Erkennungsabstand: Max. 10 mm (+/- 1mm)
Abtastgeschwindigkeit: 200 rps ( Rückmeldungen pro Sekunde )
Schnelltasten: 8 Hot Cells
LED Anzeige: Weiße LED für Links oder Rechtshand-Benutzung; Grün/Orange/Weiß für Modusauswahl
Stromaufnahme: 5V DC über USB
Leistunsaufnahme: 150mA (0,75W)
Schnittstelle: USB 2.0
Gewicht: 700 Gramm
Größe: 34,7cm x 23,3cm x 1,7cm

Schnurloser Stift

Druckstufen: 2048
Tasten: 2 frei programmierbare Tasten
Eigenschaften: batterielos, neigungsempfindlich
Neigungssensisvität: 60 Grad

Systemanforderungen / Hardware

Pentium III (oder höher);
128 MB RAM (oder mehr)
256 MB verfügbarer Festplattenspeicher,
CD-ROM Laufwerk
Freier USB Port

Betriebsysteme

PC: Microsoft Windows 7/ VISTA / XP
Mac: MAC OS X / 10.4 oder höher

Mitdiskutieren