Technik

Formac Disc Mini

Der leichtgewichtige Minispeicher von Formac passt in jede Tasche und bietet bis zu 160 GB mobilen Speicherplatz.

Mit der disk mini bietet Formac eine benutzerfreundliche portable Speicherlösung im schlanken Format an. Die in einem optisch ansprechend gestalteten schwarzen oder weißen Gehäuse versteckte 2,5-Zoll-Festplatte stellt je nach Variante 60, 80, 120 oder 160 Gigabyte Speicherplatz zur Verfügung. 
Die Magnetscheiben im inneren drehen sich mit 5.400 Umdrehungen pro Minute, die maximale Datentransferrate beträgt ? je nachdem ob die Festplatte über die FireWire-400- oder die USB-2.0-Schnittstelle angeschlossen ist ? 400 MBit respektive 480 MBit pro Sekunde. Der Speicher wird über den FireWire- oder den USB-Port mit Strom versorgt, wodurch sich ein ein externes Netzteil erübrigt.  Die dämmende Lagerung im Gehäuse soll die Festplatte vor Erschütterungen schützen. Der nur 12,9 cm x 9,2 cm x 2,2 cm kleine und 124 Gramm leichte Minispeicher eignet sich bestens als Backup-Lösung, als Musikarchiv oder zum Transport wichtiger Daten.
Preise und Verfügbarkeit
Die Formac disc mini ist in allen Kapazitäten zu einem Straßenpreis ab ca. 110 EUR erhältlich. Eine Übersicht aller für den Verkauf von Formac-Produkten autorisierten Online-Partner und Fachhändler vor Ort finden Sie hier.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close