RSS

Bildsuchmaschine für Gestalter

Wer Bildmaterial für die Gestaltung von Drucksachen und Webseiten sucht, kann seit kurzem die Dienste einer neuartigen Bildsuchmaschine in Anspruch nehmen.

Mit der Bildersuchmaschine Wer-hat-Fotos.net, die vom gleichen Anbieter stammt wie das Shopsystem pixtacy, lassen sich derzeit mehr als 50 Bildershops und Onlinegalerien mit einem Gesamtbestand von über 140.000 Bildern nach passenden Motiven durchsuchen – Tendenz steigend. Das Angebot reicht vom klassischen Stockmaterial über aktuelle Sport- und Politikthemen bis hin zu Illustrationen und Hintergründen.
Immer mehr Fotografen richten sich eigene Bildershops ein, um direkt an Endkunden zu verkaufen. Daher gibt es neben dem Bestand der Bildagenturen inzwischen ein wachsendes Angebot an Motiven, die man bei Agenturen vergeblich sucht. Die Suche nach diesem Material soll mit Wer-hat-Fotos.net vereinfacht werden.
Wer-hat-Fotos.net ist für Bildanbieter und Bildsuchende kostenlos nutzbar, und es fallen auch keine Verkaufsprovisionen an. Wer ein Motiv erwerben will, tritt unmittelbar mit dem jeweiligen Anbieter in Kontakt. Es gibt keine einheitlichen Preise und Nutzungsbedingungen, die für alle Bilder bei Wer-hat-Fotos.net gleichermaßen gelten, sondern alle Anbieter legen ihre Konditionen selber fest. Da sie keine Provisionen abführen müssen, sollen die Preise oft günstiger sein als für vergleichbares Agenturmaterial.
Fotografen, Illustratoren und andere Bildanbieter, die ihre Motive bei Wer-hat-Fotos.net anbieten möchten, können sich auf der Seite kostenlos registrieren. Eine offene Schnittstelle ermöglicht die Anbindung aller gängigen Galerie- und Shopsysteme.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Related Posts

Mitdiskutieren