RSS

A3+-Fotodrucker mit Funk-Schnittstelle

Der Epson Stylus Photo 1500W druckt mit sechs farbstoffbasierten Tinten und lässt sich Dank Wi-Fi-Schnittstelle kabellos bedienen.

Epsons neuer A3+-Fotodrucker druckt randlos auf Hochglanzpapier, Normalpapier, Umschläge, aufbügelbare Folien, CDs und DVDs. Er unterstützt viele verschiedene Papierformate, von 10 × 15 cm-Standardfotos bis hin zu Panoramabildern und A3+-Postern. Laut Epson benötigt das Gerät für einen A3+-Ausdruck in Fotoqualität nur 198 Sekunden.
Mit dem Epson Claria-Tintenset – bestehend aus sechs farbstoffbasierten Tinten – erstellt der Stylus Photo 1500W lange haltbare Drucke mit Hochglanz-Finish. Die Auflösung von bis zu 5760 × 1440 dpi und eine Tröpfchengröße von lediglich 1,5 pl versprechen eine detailreiche Ausgabe mit sanften Tonwertabstufungen.
Dank der integrierten Wi-Fi-Schnittstelle kann der Drucker kabellos von Laptops und Desktop-Computern aus bedient werden. Nutzer mobiler Systeme wie iPhones und iPads können den Drucker mithilfe der neuen iPrint-App von Epson nutzen. Darüber hinaus wird der Direktdruck von Kameras und Bildbetrachten über PictBridge sowie der Anschluss per USB 2.0-Schnittstelle unterstützt.
Der Epson Stylus Photo 1500W kostet 410 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Epson.

Related Posts

Mitdiskutieren