RSS

Photozoom Pro 6

Benvista hat eine aktualisierte Version seiner Bildskalierungssoftware Photozoom Pro mit moderaten Verbesserungen veröffentlicht.

Die Bildskalierungssoftware Photozoom Pro ist eine als eigenständige Anwendung und als Plug-in für Photoshop, Photoshop Elements und verschiedene andere Bildbearbeitungsprogramme verwendbare Software, die auf das möglichst verlustfreie Skalieren von Bildern spezialisiert ist. Sie soll besonders in Fällen, in denen Bilder mangels brauchbarer Auflösung stark vergrößert werden müssen, hochwertigere Ergebnisse liefern als Photoshop. Anwender können für die Bildberechnung je nach Ausgangsbild und Verwendungszweck zwischen verschiedenen Algorithmen und Voreinstellungs-Presets wählen.

Bei den Feinabstimmungsoptionen wurden Regler für „Klarheit“ und „Lebhaftigkeit“ hinzugefügt. Außerdem sind neue Voreinstellungen hinzugekommen. Eine erfreuliche Neuerung ist die teilbare Bildvorschau, die einen direkten Vergleich der Wirkung unterschiedlicher Voreinstellungen bzw. Interpolationsmethoden an ein und dem selben Bild ermöglicht.
Raw-Dateien werden nun auch von der Standalone-Version unterstützt. In Version 5 war eine entsprechende Bearbeitung nur mit dem Plug-in möglich. Laut Benvista haben die Entwickler auch die GPU-Beschleunigung verbessert, sodass der Grafikprozessor noch stärker für einen Geschwindigkeitszuwachs sorgt. Beim ersten Öffnen des Programms wird dem Anwender eine ensprechende Leistungsoptimierung angeboten.

In Photozoom Pro 6 wurde laut Benvista die schon in der Vorversion enthaltene S-Spline Interpolations-Technologie abermals verbessert. Sie soll beim Vergrößern und Verkleinern saubere Kanten, Schärfe und feine Details der Bilder erhalten und Nebenwirkungen wie gezackte Linien, Halos, (JPEG-) Komprimierungs-Artefakte sowie das Bildrauschen minimieren.
Photozoom Pro unterstützt Ebenen, RGB-, CMYK-, Graustufen- und Lab-Bilder, ICC Profile, 16 Bit-Bilder (inklusive Raw) und 32 Bit-Bilder (HDR) sowie die Metadatentypen EXIF, IPCT und XMP.

PhotoZoom 6 Pro läuft als eigenständige Mac und PC-Anwendung, kann aber auch als Automations- und Export PlugIn (64-bit & 32-bit) in Adobe Photoshop, Photoshop Elements, Corel PHOTO-PAINT und Corel PaintShop Pro, Corel Photo Impact X3, Jasc Paint Shop Pro sowie Ulead Photo Impact verwendet werden.

PhotoZoom 5 Pro ist für 169 Euro im Online-Shop von Benvista und im Fachhandel erhältlich. Das Upgrade von Vorgängerversionen ist als Download für 79 Euro möglich.

Eine abgespeckte Version für Hobbyanwender bietet Benvista mit Photozoom Classic 6 an. Auch hier gibt es einige Verbesserungen wie die geteilte Bildvorschau, Feinabstimmungsmöglichkeiten bei den S-Spline-Methoden, Raw-Support und das Erstellen von eigenen Voreinstellungen. Photozoom Classic 6 kostet 69 Euro, das Upgrade von jeder beliebigen Vorversion gibt es für 39 Euro.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Benvista.

Related Posts

Mitdiskutieren