RSS

Olafs kurzer Kurz-vorm-Wochenende-Photoshop-Tipp

Wussten Sie, dass man sich in Camera Raw von Photoshop CC einen Vorher/Nachher-Vergleich anzeigen lassen kann? Mein kurzer Kurz-vorm-Wochenende-Photoshop-Tipp: Die Taste Q blendet diesen ein und durchläuft mit jedem weiteren Tastendruck verschiedene Anzeigeformen.

Olafs kurzer Kurz-vorm-Wochenende-Photoshop-Tipp

Mit der Taste Q erhalten Sie eine Vorher/Nachher-Ansicht in Camera Raw


Photoshop-Tipp: Ansichten anpassen


Ich persönlich benötige dafür im Grunde ausschließlich die nebeneinanderstehenden Bearbeitungszustände. Da hatte es mich ziemlich genervt, wieder und wieder die Taste Q drücken zu müssen, nur um zur Normalansicht zurückzukommen. Doch das lässt sich zum Glück beschleunigen, indem Sie nicht benötigte Anzeigeoptionen deaktivieren. Anschließend drücken Sie einfach einmal Q um zur gewünschten Ansicht und wieder zurück zu kommen.

So geht’s:

Olafs kurzer Kurz-vorm-Wochenende-Photoshop-Tipp

Klicken Sie auf die Schaltfläche für die Vorher/Nachher-Ansicht und halten Sie die Maustaste gedrückt, bis sich das Menü öffnet.

Olafs kurzer Kurz-vorm-Wochenende-Photoshop-Tipp

Wählen Sie den Punkt »Vorschau-Voreinstellungen«.

Olafs kurzer Kurz-vorm-Wochenende-Photoshop-Tipp

Deaktivieren Sie im folgenden Dialog alle Ansichtsoptionen, die Sie nie benötigen.

Olafs kurzer Kurz-vorm-Wochenende-Photoshop-Tipp

Mit der Taste Q erhalten Sie eine Vorher/Nachher-Ansicht in Camera Raw. Mit einem weiteren Tastendruck kehren Sie mit den vorgenommenen Voreinstellungen direkt zur Gesamtansicht zurück.

Beste Grüße,

Olaf

Olaf Giermann

Related Posts

Mitdiskutieren