RSS

Firmware-Update für Nikon D3

Nikon spendiert der D3 eine neue Firmware mit zusätzlichen Funktionen und einigen Fehlerkorrekturen.

Die aktuelle Firmware mit der Versionsnummer 1.1 stattet die D3 mit zusätzlichen Funktionen aus und behebt einige Fehler. So erhält das Aufnahmemenü eine Option zur Vignettierungskorrektur, die von Objektiven des Typs G und D unterstützt wird. Hier kann zwischen den Einstellungen ?Stark?, ?Normal?, ?Moderat? und ?Aus? gewählt werden. Die Option ?Lichter? im ?Infos bei Wiedergabe?-Menü wurde in den Bereich ?Detaillierte Bildinformationen? verschoben. Bei der ISO-Automatik wurde der Mindestwert für die längste Belichtungszeit von 1/250 Sek. Auf 1/4000 Sek. reduziert. Ein Menüpunkt zur Einstellung der Helligkeit des Fokusmessfeldes wurde hinzugefügt. Während der Aufnahme in der Live-View-Betriebsart wird jetzt zur Sicherheit ein L-Symbol auf dem Kamera-Display angezeigt, wenn Belichtungszeit oder Blende durch die L-Taste (Arretierung des Einstellrads) fixiert sind. Zudem springt die vergrößerte Ansicht nicht mehr automatisch nach dem Fokussieren in die Vollbildansicht zurück, wenn in der Live-View-Betriebsart ?Freihand? der Autofokus aktiviert wurde. Wenn ein kompatibles Blitzgerät oder eine IR-Blitzfernsteuerungseinheit verwendet werden, wird das AF-Hilfslicht bei jeder Brennweite aktiviert.
Bei Aufnahmen im DX-Format (24×16) stimmte gelegentlich das betrachtete Bildfeld nicht mit dem tatsächlich aufgenommenen Bildfeld überein. Dieses Problem wurde behoben. In seltenen Fällen wurde der Weißabgleich nicht genau berechnet, wenn bei einer Belichtungszeit von etwa 1/4 s in den Belichtungssteuerungen P oder A fotografiert wurde. Auch dieses Problem wurde laut Nikon beseitigt.
Um die aktuelle Firmware der D3 voll auszunutzen, empfiehlt Nikon, die im Lieferumfang enthaltenen Programme ViewNX und Capture NX auf die Versionen 1.0.4 oder höher bzw. 1.3.3 oder höher zu aktualisieren.
Das Update und eine Liste der Änderungen, die Installationsanleitung sowie eine Ergänzung zum Benutzerhandbuch finden Sie auf den deutschsprachigen Internetseiten von Nikon.

Mitdiskutieren