RSS

FinePix Z1 von Fujifilm

Die FinePix Z 1 von Fujifilm ist ab Anfang Juni verfügbar und wird zum empfohlenen Preis von 399 Euro angeboten. Das attraktive Kameramodell trägt dank eines nur scheckkartengroßen und extrem flachen Gehäuses nicht auf. Noch verblüffender als die edle wie extrem flache Bauweise ist die Ausstattung der 5,1 Megapixel-Kamera: Zum ungewöhnlich großen Display von 2,5 Zoll ergänzt sich ein optischer 3fach-Zoom und ein hochwertiger Fujifilm Super CCD HR Sensor der fünften Generation. Neben seiner hohen Auflösung, die auch für große Bildformate reichlich Reserven bietet, ist er auf Maximalleistung bei schlechten Lichtbedingungen optimiert. Ob Hochzeit, Taufe oder nächtliche Party: Mit einer Lichtempfindlichkeit von ISO 64 – 800 wird man die FinePix Z1 bei jeder Gelegenheit dabei haben wollen. Während jedoch andere Kameras bei hohen ISO-Einstellungen ein störendes Rauschen in den Aufnahmen erzeugen, sorgt die Real Photo Technik von Fujifilm für angenehm glatte und dennoch extrem scharfe Bildresultate.

Die FinePix Z 1 von Fujifilm ist ab Anfang Juni verfügbar und wird zum empfohlenen Preis von 399 Euro angeboten. Das attraktive Kameramodell trägt dank eines nur scheckkartengroßen und extrem flachen Gehäuses nicht auf. Noch verblüffender als die edle wie extrem flache Bauweise ist die Ausstattung der 5,1 Megapixel-Kamera: Zum ungewöhnlich großen Display von 2,5 Zoll ergänzt sich ein optischer 3fach-Zoom und ein hochwertiger Fujifilm Super CCD HR Sensor der fünften Generation. Neben seiner hohen Auflösung, die auch für große Bildformate reichlich Reserven bietet, ist er auf Maximalleistung bei schlechten Lichtbedingungen optimiert. Ob Hochzeit, Taufe oder nächtliche Party: Mit einer Lichtempfindlichkeit von ISO 64 – 800 wird man die FinePix Z1 bei jeder Gelegenheit dabei haben wollen. Während jedoch andere Kameras bei hohen ISO-Einstellungen ein störendes Rauschen in den Aufnahmen erzeugen, sorgt die Real Photo Technik von Fujifilm für angenehm glatte und dennoch extrem scharfe Bildresultate.

Die FinePix Z1 auf einen Blick:

– Super CCD HR Sensor der fünften Generation mit 5,1 Millionen Pixel
– Die Real Photo Technik bezeichnet das Zusammenwirken von drei Komponenten: Fujinon Objektiv, Super CCD HR Sensor der fünften Generation und neu entwickelter RP Prozessor.
– Der RP Prozessor ermöglicht reduziertes Bildrauschen auch bei hohen ISO Einstellungen, längere Batterielaufzeit durch verringerten Stromverbrauch, sowie extrem schnelle Bildverarbeitung.
– Vertikal eingebautes Objektiv mit optischem 3-fach Zoom
– Aluminiumgehäuse mit Einschaltfunktion durch Verschieben der Abdeckung
– 2,5 Zoll LCD-Bildschirm mit verstärktem, kratzfestem Glas
– Empfindlichkeitsbereich von ISO 64 – 800 für Fotos mit geringem Rauschen unter allen Bedingungen

Möchten Sie dieses Produkt kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig das DOCMA-Projekt.

[b]Hinweis[/b] Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas kaufen, was nichts mit den hier besprochenen Produkten zu tun hat, profitieren wir auch von Ihren Bestellungen.

Mitdiskutieren