RSS

Rezepte für Porträts

Petersons Fotoschule Porträtfotografie liefert mit systematischer Beobachtung und ausführlichen Erklärungen anhand praktischer Beispiele Rezepte für bessere Porträtaufnahmen.

Porträtfotografie spielt sich irgendwo zwischen dem Umgang mit Menschen, der Nutzung des Lichts, einer Komposition der Bildelemente, dem Umgang mit der Kamera und der anschließenden Nachbearbeitung ab. Das Buch „Porträtfotografie“ aus der neuen Serie Petersons Fotoschule versucht mit viel systematischer Beobachtung und ebenso ausführlichen wie allgemein gehaltenen Erklärungen anhand von Beispielbildern dieser Komplexität beizukommen. Ein schwieriges Unterfangen, gewiss, doch gelingt es dem amerikanischen Autor, dass sowohl der Einsteiger als auch der fortgeschrittene Fotograf sein Buch mit großem Gewinn lesen kann. In jedem Fall macht man nach der Lektüre wahrscheinlich deutlich bessere ­Bilder von Menschen als vorher.
Petersons Fotoschule
Porträtfotografie:
Einfache Rezepte für ­bessere Aufnahmen 
von Bryan Peterson
broschiert, 160 Seiten
Markt und Technik, 2011
29,95 Euro

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie ihn doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Fotografen finden Sie in unserem Archiv und in der Kategorie Bücher.

Related Posts

Mitdiskutieren