RSS

Fotografisch sehen

Autor Christian Schnalzger hat eine nützliche Sammlung von Hinweisen, Ansätzen, Tricks und Arbeitstechniken für die fotografische Praxis zusammengestellt.

Sehen und fotografisch sehen sind zwei sehr unterschiedliche Beschäftigungen. Während der normale Blick vornehmlich die Inhalte aufnimmt, versucht sich der fotografische Blick gleichzeitig an ihrer formalen Konservierung. Die Bandbreite liegt zwischen dem dokumentarischen Erfassen, wenn der Gegenstand an sich zeigenswert genug erscheint und geht über immer kunstvollere Darstellungsformen, je weniger die fotografierten Dinge von sich aus preisgeben. Autor Christian Schnalzger hat eine nicht immer logisch strukturierte, aber in ihren Teilen zumeist nutzwertige Sammlung von Hinweisen, Ansätzen, Tricks und Arbeitstechniken zusammengestellt, die auch einem erfahrenen Fotografen sehr viel Hilfreiches für die eigene Praxis zu bieten hat. Stilistisch ist das Buch angenehm geschrieben, so dass die Lektüre leicht von der Hand geht.
Der perfekte Moment:
Den Blick schärfen, besser fotografieren

von Christian Schnalzger
gebunden, 340 Seiten
O’Reilly, 2011
34,90 Euro

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie ihn doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Fotografen finden Sie in unserem Archiv und in der Kategorie Bücher.

Related Posts

Mitdiskutieren