Profile

Sonderaktionen

Kostenlose Videotutorials von Datacolor und Foto.TV

Der Farbmanagementspezialist Datacolor veröffentlicht in Kooperation mit Foto.TV fünf kostenlose Videotutorials zum Thema Colormanagement, mit dem sich viele Anwender überfordert fühlen. Überwindet man jedoch die Berührungsängste, lassen sich durch konsequentes Farbmanagement viele Probleme, die gerade bei gedruckten Medien wie Fotobüchern, FineArt-Prints oder Großformatdrucken auftreten, vermeiden. Foto.TV-Moderator Marc Ludwig und Farbmanagement-Experte Oliver Mews zeigen in der fünfteiligen Tutorial-Serie anhand vieler Praxisbeispiele, worauf es beim Thema Colormanagement ankommt und was zu beachten ist, damit am Ende ein Bild entsteht, das genau den eigenen Vorstellungen entspricht. Jedes der Videos dauert zwischen 15 und 30 Minuten. Kostenlose Videotutorials von Datacolor und Foto.TV: Die Themen im Einzelnen Videotutorial 1: Wie und wo entstehen Farbfehler? Videotutorial 2: Farbfehler bei der Aufnahme – Kamerakalibrierung Videotutorial 3: Farbfehler bei…

Mehr
Blog

Lightroom-Classic-CC-Cheats

Wer sagt denn, dass man immer nach den Regeln spielen muss? Mit kleinen Cheats oder Hacks kann man sich das Leben angenehmer machen, was auch für die Arbeit mit Lightroom Classic CC gilt. An dieser Stelle haben wir bereits ausführlich über verschiedene Aspekte der jüngsten Neuerungen in Lightroom Classic CC berichtet – siehe „Neue Profil-Funktion für Lightroom“, „Der eigentliche Adobe-Update-Knaller“, „Lightroom/Camera Raw-Profile vs. Vorgaben“ und „Lightroom/ACR: Profil vs. Profil“. Neben all den Verbesserungen, die das Update gebracht hat, gibt es aber auch Irritationen, und dazu gehören Adobes Vorgaben, die sich allzu penetrant in den Vordergrund drängen. Wenn Sie im »Entwickeln«-Modul die Vorgaben einblenden, erscheinen dort zunächst einmal die Vorgaben, die Adobe mitliefert. Selbst bei eingeklappten Gruppen nehmen diese immer noch…

Mehr
Blog

Lightroom/ACR: Profil vs. Profil

Adobe hat oft gute Ideen, tut sich aber manchmal schwer, sie mit selbsterklärenden Bezeichnungen verständlich zu kommunizieren – die Umbenennung von Lightroom CC in Lightroom Classic CC und das Recycling des eingeführten Namens für ein anderes Produkt ist nur ein Beispiel dafür. Auch bei den Neuerungen im Bereich der Profile in Lightroom und Camera Raw hat Adobe in der Umsetzung einer brillanten Idee ein undurchsichtiges Durcheinander angerichtet: Profil ist nicht gleich Profil. Mein Kollege Olaf hatte letzte Woche an dieser Stelle erklärt, worin sich Profile in den neuen Versionen von Lightroom und Camera Raw von Vorgaben unterscheiden. Aber die Sache ist noch etwas komplizierter, denn es gibt jetzt zwei Arten von Profilen, mit unterschiedlichen Eigenschaften und für unterschiedliche Zwecke, die…

Mehr
Blog

Lightroom/Camera Raw-Profile vs. Vorgaben

Nach meinen letzten Blog-Beitrag erreichten mich viele Anfragen, die deutlich machten, dass vielen Anwendern der Unterschied zwischen Vorgaben und Profilen in Camera Raw beziehungsweise Lightroom nicht klar ist. Deshalb an dieser Stelle einmal eine ganz grundlegende Erklärung des Unterschieds Profile vs. Vorgaben in der Praxis. Raw-Profile Eigentlich sind Profile dazu gedacht, verschiedenste Geräte „auf Linie“ zu bringen. Sie sollen also – je nach Kamera – für eine korrekte Helligkeit und für Farbtreue sorgen. Nun kann man solche Profile (mit der Adobe SDK erstellt) aber nicht nur korrigieren, sondern auch stilisieren. Deshalb können Sie Profile auch beispielsweise über die Vorgaben-Funktion in Camera Raw erzeugen, indem Sie im Reiter »Vorgaben« mit gehaltener »Alt«-Taste auf die Schaltfläche für »Neue Vorgabe« klicken. Im sich…

Mehr
Bücher

Seh-Bewußtseinsschule

Robert Mertens zeigt im Buch „Kreative Fotopraxis“ mit vielfältigen Ansätzen und noch mehr Beispielbildern verschiedenste Techniken, mit denen Sie Ihre Kreativität steigern.

Mehr
Back to top button
Close