RSS

Print Plug-in für Epson-LFPs

Das kostenlose Mirage-Plug-in für die Creative Suite 3 und 4 verbessert die Druckausgabe auf Geräten der Epson Stylus Pro-Reihe.

Epson stellt Anwendern der Creative Suite 3 und 4, die einen Großformatdrucker der Stylus Pro-Reihe einsetzen, eine Software zum professionellen Druck von Bild- und Grafikdateien kostenlos zur Verfügung. Das mit den Betriebssystemen Mac OS X, Windows XP und Windows Vista (32 und 64 Bit) kompatible Plug-in ?Mirage? soll eine effiziente und schnelle Druckausgabe ermöglichen und dabei helfen, teure Fehldrucke zu vermeiden-
Das Adobe Plug-In der Mirage Premium Edition ersetzt komplexe Treiber. Es unterstützt alle Farben eines Farbmodells und ermöglicht die Darstellung unterschiedlicher Farbräume in einem Dokument. Da die einstellbare Medienlänge nicht begrenzt ist, bewältigt das Programm im Panorama-Modus auch Bilddateien mit Übergröße. Voraussetzung für den Einsatz ist, das sich eine zu druckende datei Datei mit Adobe Photoshop oder InDesign öffnen bzw. bearbeiten lässt.
Noch bis Juni 2009 kann die Mirage Premium Edition im Wert von 399,- ? (UVP zuzüglich MwSt.) kostenlos für folgende LFP-Drucker heruntergeladen werden: Epson Stylus Pro 3800, Epson Stylus Pro 4880, Epson Stylus Pro 7880, Epson Stylus Pro 7900, Epson Stylus Pro 9880, Epson Stylus Pro 9900 und Epson Stylus Pro 11880. Voraussetzung ist eine Registrierung des Druckers auf dem Onlineportal www.MyEpsonprinter.eu.
Die Mirage Premium Edition wurde von dem Systemhaus din.a.x Digitale Bildbearbeitung in Neuss entwickelt. Weitere Informationen finden Sie hier

Mitdiskutieren