DOCMA Artikel

Ein- und Ausfallswinkel

Es ist Schulbuchwissen, dass bei der Reflexion der Einfallswinkel gleich dem Ausfallswinkel ist. Wie findet man aber einen immer identischen Ein- und Ausfallswinkel?

Es ist Schulbuchwissen, dass bei der Reflexion der Einfallswinkel (a) gleich dem Ausfallswinkel (a?) ist. Ein Lichtstrahl, der vom Kopf der Statue (A, links oben) auf die spiegelnde Fläche (B) unten fällt, wird im selben Winkel in das Auge eines Betrachters (C, rechts oben) zurückgeworfen. Wie findet man diese drei Punkte und einen immer identischen Ein- und Ausfallswinkel? Erzeugen Sie ein Quadrat, drehen Sie es um 45° und kappen Sie die obere Hälfte. Wenn Sie dieses auf der Spitze stehende Dreieck so skalieren und verschieben, dass A einem Punkt des Objekts entspricht, B auf dem Spiegel aufsitzt und BC das Betrachterauge schneidet, stimmt alles.

Diesen und viele weitere Tipps & Tricks finden Sie in der DOCMA-Ausgabe 38. Das Heft können Sie hier bei uns im Webshop bestellen.
Das Inhaltsverzeichnis und die Arbeitsmaterialien zu den Workshops im Heft finden Sie hier.

Zeig mehr

Doc Baumann

Doc Baumann befasst sich vor allem mit Montagen (und ihrer Kritik) sowie mit der Entlarvung von Bildfälschungen, außerdem mit digitalen grafischen und malerischen Arbeitstechniken. Der in den Medien immer wieder als „Photoshop-Papst“ Titulierte widmet sich seit 1984 der digitalen Bildbearbeitung und schreibt seit 1988 darüber.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close