RSS

Stilkunde

Joe McNelly erklärt in seinem neuen Buch auf unterhaltsame Weise die Grundlagen des Fotografierens.

Joe McNelly ist einer der international ganz großen Fotografie-Erklärer. Der heute 50-jährige blickt auf eine Laufbahn zurück, in der er viele Jahre als Fotojournalist an den Brennpunkten des Medieninteresses verbracht und dort Titelgeschichten für fast alle wichtigen internationalen Publikumsmagazine produziert hat. Heute arbeitet er vornehmlich für Werbekunden. Vor diesem Hintergrund ist sein ­neues Buch, in dem er die Grundlagen des Fotografierens erklärt, ein Werk aus wirklich berufenem Munde, indem er aus einer enormen Vielfalt von selbst Erlebtem schöpft. Das ist zwar für die meisten Leser weit jenseits des eigenen Horizonts, doch lässt sich daraus in unterhaltsamer Weise eine Menge lernen. Dieser Unterhaltsamkeit zuträglich ist auch die Bildauswahl, die zumeist weniger didaktischen als vielmehr illustrativen Kriterien folgt. Fazit: Lehrreich und schön anzuschauen.

Joe McNallys
Grundlagen der Fotografie
Taschenbuch, 256 Seiten
Addison-Wesley, 2012
29,80 Euro

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie ihn doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Fotografen finden Sie in unserem Archiv und in der Kategorie Bücher.

Related Posts

Mitdiskutieren