hmypufcu
Tipps

DSGVO-konforme Galerien erstellen

Webgalerien, die Sie aus Lightroom Classic CC exportieren, sind genau genommen eigenständige Websites, die Sie selbst veröffentlichen. Sie unterliegen damit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die einige Pflichten mit sich bringt. Jede Website muss – neben dem Impressum – auch einen Link zu einer Datenschutzerklärung enthalten. Mit einem kleinen Trick können Sie dieser Verpflichtung auch beim Export der Lightroom-Galerie nachkommen.

Unter den vier in Lightroom enthaltenen Layoutstilen eignen sich nur die »Classic-­Galerie-Vorlagen« für eine Anpassung. Bei den restlichen Vorlagen hilft ­allenfalls das nachträgliche Anpassen des HTML-Codes, wenn Sie über die nötigen Kenntnisse verfügen.

In der rechten Spalte klicken Sie auf »Site-Informationen« (a). Unter »Kontakt­daten« (b) tragen Sie nun Ihre Datenschutzerklärung ein und ergänzen unter »Web- oder E-Mail-Link« den Verweis zu Ihrer persönlichen Datenschutzerklärung. Für das Impressum aktivieren Sie die Erkennungstafel (c). Mit einem Klick auf das Dreieck (d) gelangen Sie zu einem Kontextmenü, in dem Sie »Bearbeiten« auswählen. Im Editor für Erkennungstafeln tragen Sie in das Textfeld „Impressum“ ein und passen die Schriftgröße wie gewünscht an. Mit »OK« bestätigen Sie die Änderungen. Im letzten Schritt ergänzen Sie den Link zu Ihrem Impressum (e). Der Text ist nun mit dem Link zum Impressum verknüpft.

Zeig mehr

Christian Thieme

Christian Thieme ist seit 2005 beruflich im Bereich der Fotografie aktiv. Schon zu Beginn der Nullerjahre hat er sich mit Photoshop befasst und nutzt mittlerweile die ganze Bandbreite der Adobe- Produkte für seine fotografische und journalistische Arbeit. Er gibt einen Podcast für Fotothemen heraus und veranstaltet regelmäßig Fotowalks.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Back to top button
Close