RSS

Pantone Farbermittler

Pantone hat ein handliches Gerät vorgestellt, mit dem sich Farben von Gegenständen wie Stoffen, Wänden oder Bodenbelägen bestimmen und vergleichen lassen.

Pantone hat ein handliches Gerät vorgestellt, mit dem sich Farben von Gegenständen wie Stoffen, Wänden oder Bodenbelägen bestimmen und vergleichen lassen. Das Gerät mit dem Namen CAPSURE wurde für Grafik-, Digital-, Multimedia-, Mode- und Industriedesigner sowie Innenarchitekten entwickelt, soll aber auch Zulieferern und Konsumenten die Möglichkeit geben, Farbinspirationen von jeder Oberfläche, jedem Material und jedem Stoff zu messen und eine entsprechende PANTONE-Farbe zu ermitteln. Dabei können laut Pantone auch klein- oder bunt-gemusterte Oberflächen und Textilien analysiert und in eine von mehr als 8000 PANTONE-Farben übersetzt werden.

Das Gerät nutzt eine drei-gerichtete Bilderfassungstechnik und verhindert damit Schatten und andere Interferenzen, die sonst typisch für gemusterte und strukturierte Materialien und Oberflächen sind. Da die Oberfläche von drei verschiedenen Richtungen beleuchtet wird und CAPSURE gleichzeitig innerhalb von 1,6 Sekunden 27 farbtreue Bilder aufnimmt, kann das Gerät selbst bei komplexen Mustern bis zu vier dominante Farben extrahieren, verspricht der Hersteller.

Nach dem Messvorgang kann der Nutzer die gemessenen Farben auf einem 1,75 Zoll (ca. 4,5 cm) großen Display betrachten und beurteilen. Die Messungen werden in einem internen Speicher abgelegt. CAPSURE bietet Platz für mindestens 100 Farben zum späteren Referenzieren. Benutzer können Sprachnotizen zu jeder Messung aufnehmen und Zeit sowie Datum speichern. Zudem liefert das Gerät Farben, die mit der gemessenen harmonisieren, und Farbtöne, die mit ihr in Beziehung stehen, aber beispielsweise heller oder dunkler sind.

CAPSURE wird mit vorinstallierten PANTONE-Farbbibliotheken geliefert. Diese umfassen diePANTONE FASHION + HOME Color System-Bibliothek (Paper and Cotton) für  Fashion und Home, die PANTONE PAINT + INTERIORS-Bibliothek (Paper and Cotton) für  Architektur und Inneneinrichtung sowie die Farben des PANTONE PLUS SERIES Formula Guide (coated and uncoated), PANTONE PLUS  SERIES CMYK (coated and uncoated) und das PANTONE Goe? System (coated and  uncoated) für Grafikdesign, Druck und Verlag ? mit sRGB-, Adobe RGB-, HTML-,  Lab- und XYZ-Werten für Multimedia-Design.

Für den mobilen Einsatz ist das Gerät mit wiederaufladbaren Lithium-Akkus ausgestattet.

Die zu dem Gerät gehörende Palette Application Software bietet einfachen Zugriff auf vergangene Messungen samt entsprechender Details und Anmerkungen. Nutzer können auf ihrem Bildschirm die gemessenen Farben in verschiedenen Lichtverhältnissen betrachten. Darüber hinaus lassen sich Paletten mit bevorzugten Farben anlegen und mit Anwendungen der Adobe Creative Suite sowie QuarkXPress synchronisieren.

CAPSURE ist kann für 550 Euro auf www.pantone.de bestellt werden. Die Palette Application Software steht Käufern nach der Registrierung zum kostenlosen Download bereit. Die Software ist derzeit nur Windows-kompatibel, eine Mac-Version wird für Januar 2011 erwartet.

Mitdiskutieren