RSS

RAW-Qualitätscheck online

DxO-Labs stellt allen interessierten Fotografen die Analysedaten der Bildsensoren vieler gängiger Digitalkameras kostenlos zur Verfügung.

Mit dem neuen Online-Angebot dxomark.com hat der Softwareanbieter DxO Labs allen Interessierten eine kostenlose Möglichkeit geschaffen, gängige Digitalkameras, die RAW-Daten speichern können, anhand der Auswertungen dieser Daten qualitativ zu vergleichen. Das englischsprachige Angebot stellt keine Konkurrenz zu anderen Portalen dar, die Kameras testen und bewerten, sondern ist als Ergänzung gedacht, indem es die Bildsensoren und die von ihnen gelieferten RAW-Daten genau unter die Lupe nimmt und auf einer Punkteskala von 0 bis 100 bewertet. Der auf den Namen ?DxO Mark Sensor? getaufte Qualitätsindex basiert auf den Messwerten für die Farbtiefe, Dynamikumfang, ISO-Empfindlichkeit und Signal-Rausch-Abstand.
Das Ranking auf der Basis der mit der Software DxO Analyzer ermittelten Messwerte wird momentan von der Nikon D3, der D700 und der Canon EOS 1Ds Mark III angeführt. Die Datenbank umfasst bislang 50 Kameras und soll stetig erweitert werden. Zudem gibt es auf der Website zahlreiche technische Hintergrundinformationen.

Mitdiskutieren