Surftipps

Photoshop-Marktplatz

Adobe hat auf der englischsprachigen Website einen Marktplatz für Ressourcen, Werkzeuge, Dienste und Veranstaltungen rund um Photoshop eingerichtet.

Adobe hat auf seiner englischsprachigen Website einen Marktplatz für Ressourcen, Werkzeuge, Dienste und Veranstaltungen rund um Photoshop eingerichtet. Adobe-Partner haben die Möglichkeit, Photoshop Marketplace mit produktbezogenen Inhalten aller Art zu bestücken, die sie dann selbst aktualisieren und pflegen können. Hierzu zählen Links zu Photoshop Communities, Veranstaltungen, Tutorials, Plug-ins, Erweiterungen und vieles mehr. Photoshop Marketplace soll auch die Kommunikation zwischen den Nutzern fördern, die die Seite besuchen. Diese können Inhalte bewerten und sich über Empfehlungen und Kommentare zu bestimmten nützlichen Werkzeugen austauschen.

Zum Start dieses Angebots, das vorerst nur in englischer Sprache verfügbar ist, ruft Adobe seine Partner sowie Mitglieder der Community dazu auf, Inhalte auf der Webseite einzustellen. Im Laufe dieses Sommers soll Photoshop Marketplace dann voll funktionsfähig sämtlichen Nutzern auf breiter Ebene zur Verfügung stehen.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close