RSS

Suitcase Fusion 2 für Windows

Extensis veröffentlicht die professionelle Font-Management-Software für Windows mit allen Funktionen der Mac-Version.

Extensis hat eine Windows-Version der Zeichensatzsoftware Suitcase Fusion 2 veröffentlicht. Die neue Lösung bietet den vollen Funktionsumfang der Mac-Version. Windows-Anwender können ab sofort ihre Fonts mit dem moderneren und vollständig neuen Suitcase Fusion 2 verwalten.
Zu den Vorteilen der neuen Version zählen die interaktiven Schriftvorschauen, die Plug-in-basierte Auto-Aktivierung für InDesign und Illustrator CS4/3/2 sowie Quark XPress 8/7, der portierbare Font Vault, Optionen für die Suche, Kennzeichnung und Klassifizierung von Schriften und die Verwaltung der Systemschriften.
Um Anwendern das schnelle Durchsuchen, Finden und Aktivieren ihrer Schriften zu ermöglichen, basiert der Font-Manager auf der Extensis-Lösung Universal Type Server. Besonders komfortabel ist die Möglichkeit, ein rahmenloses Vorschau-Fenster aus dem Programm zu ziehen und über jede Art von Dokument zu legen und damit als Teil des Layouts zu sehen.
Weitere Informationen zu Suitcase Fusion 2 finden Sie hier und auf den Internetseiten von Extensis. Alle Neuerungen von Suitcase Fusion 2 für Windows finden Sie hier.
Suitcase Fusion 2 für Windows ist in deutscher, englischer und französischer Sprache verfügbar. Der Preis für Suitcase Fusion 2 liegt bei 119,94 US-Dollar. Vorherige Versionen wie Suitcase für Windows 9 und 11 sowie die Stand-alone Lösung Font Reserve 2.6 können zu einem Preis von 59,97 US-Dollar aktualisiert werden.

Mitdiskutieren