black-week-2018_ankuendigung
Freeloads

Analysis-actions erweitert

PanosFX hat das Analysis-Aktionen-Set um 3 Aktionen erweitert.

Der Grieche Panos Efstathiadis bietet auf seinen Internetseiten eine umfangreiche Sammlung praxistauglicher, teils kostenloser Photoshop-Aktionen an. Zu den kommerziellen Varianten zählt das Analysis Set für Photoshop und PS Elements, mit dem man eigene Bilder zu aufgeschlagenen Büchern, Buchcovern und Filmstreifen verarbeiten kann. Das Analysis-Set wurde vor kurzem um 3 Aktionen erweitert, die es ermöglichen, für rechte und linke Buchseite bzw. Buchdeckel zwei verschiedene Bilder zu verwenden.
Bei den Aktionen gibt es hinsichtlich der Bildgröße keinerlei Begrenzung. Am Ende erhält man eine Photoshop-Datei mit frei editierbaren Ebenen. Wie man die Aktionen sinnvoll anwendet, vermittelt bei Bedarf ein Video auf der PanosFX-Internetseite.
Voraussetzung ist Photoshop CS2 oder neuer bzw. PS Elements 6 oder eine neuere Version. Das Analysis-Set kostet 12,90 Euro. Besitzer der Vorversion erhalten das Update kostenlos, wenn sie das Set oder das Complete Bundlepack vor maximal einem Jahr erworben haben. Ist ihre Version älter, zahlen sie 7,75 Euro für ein Update. Der Rabatt gilt allerdings nur noch bis Ende Mai 2010.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close