RSS

Mode auf der Überholspur

Der TASCHEN-Verlag hat das Foto-Tagebuch ?Barely Private? von Sante D?Orazio vollständig zum Blättern ins Internet gestellt.

Zehn Jahre nach seinem gefeierten Debüt ?A Private View? ist Sante D?Orazio mit einem zweiten Band seines Foto-Tagebuch-Albums wieder da, das die Jahre 1997 bis 2008 umspannt. D?Orazios unzensierte und provokante Aufnahmen sind in collageartigen Einträgen angeordnet und mit offenherzigen handschriftlichen Kommentaren versehen. Nächtelange Partys und tagelange Fotosessions sorgen für Licht und Schatten in D?Orazios Lifestyle-Jetset. Prominente, Models, Musiker, Schauspieler und Künstler wie Kate Moss, Naomi Campbell, Claudia Schiffer, Diane Kruger, Tricia Helfer, Stephanie Seymour, Liz Hurley, Jay-Z, Mickey Rourke, Angelina Jolie, Christina Aguilera, Pam Anderson, Keith Richards, Axl Rose, Damien Hirst, Julian Schnabel ? jeder bekommt seinen mehr oder weniger bekleideten Auftritt. Ungezwungene Bilder folgen auf inszenierte Posen, Farbe auf Schwarzweiß, und verworfene Bilder stehen neben den veröffentlichten Fotos aus Magazinen wie Playboy und Interview. Mit großem optischem Gespür komponiert D?Orazio ein dynamisches Tableau von Stimmungen und Stilen. Zugang zu dieser Demimonde ist selten; das Einfangen ihrer Essenz in Worten und Bildern ist noch seltener. Sante D?Orazio gelingt beides.
Der TASCHEN-Verlag hat das Foto-Tagebuch vollständig ins Internet gestellt. Hier können Sie es durchblättern. Voraussetzung ist das Flash-Plug-in im Browser.

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Mehr Bücher für Fotografen finden Sie hier.

Mitdiskutieren