RSS

Hahnemühle Bamboo 290 und Baryta 325

Die von Hahnemühle in Barcelona, Shanghai, Paris und New York vorgestellten Inkjet-Papiere sind jetzt verfügbar.

Bamboo 290 ist das erste FineArt Inkjet Papier, das zu ca. 90% aus schnell nachwachsenden Bambusfasern besteht und damit ressourcenschondend hergestellt wird. Seine naturweiße Farbe macht es besonders für warmtonige Farben geeignet. Ein großer Farbraum und eine hohe Farbdichte sollen detaillierte Fine Art Drucke mit 3-dimensionaler Bildtiefe garantieren. 
Vom Erlös jedes Produkts der Bamboo-Papiere spendet Hahnemühle einen festen, vom Format abhängigen Betrag, für Umweltschutzprojekte. Auf der Internetseite www.green-rooster.de können alle Interessierten ein Projekt bis Ende des Jahres vorschlagen und in 2008 unter ausgewählten Projekten für ihren Favoriten stimmen. Die Spende wird dann entsprechend dem Wahlergebnis verteilt.
Das FineArt Baryta 325 ist mit seiner glänzenden Barytoberfläche laut Hahnemühle für brillante Schwarz-Weiß-Drucke mit feinsten Grauabstufungen und leuchtende Farbfotografien prädestiniert. Es soll einem Barytpapier aus dem analogen Labor in nichts mehr nachstehen.
Für nächstes Jahr hat Hahnemühle die Vorstellung des PhotoRag Baryta 315 angekündigt, dass die PhotoRag- Serie um ein warmtoniges Barytpapier ergänzen wird.

Mitdiskutieren