RSS

Vollformat-DSLR von Sony

Mit 24,6 Megapixeln Sensorauflösung zieht die Sony alpha 900 an der Vollformat-Konkurrenz von Nikon und Canon vorbei.

Sony hat eine Digitale Spiegelreflexkamera mit Vollformat-Sensor und der in diesem Segment bisher unerreichten Auflösung von 24,6 Megapixeln angekündigt. Die alpha 900 ist die erste digitale Vollformat-Spiegelreflexkamera mit integriertem Verwacklungsschutz und Dual-BIONZ Prozessor.
Der neu entwickelte Exmor CMOS Sensor liest die Daten zeilenweise aus und bietet eine zweistufige Rauschminderung. Die Analog­Digital-Wandlung findet bereits auf dem Sensor statt, was sich laut Sony besonders positiv auf das Rauschverhalten auswirkt. Eine neue dynamische Bereichsoptimierung soll für eine ausgeglichene Belichtung und naturgetreue Wiedergabe der Licht- und Schattendetails, vor allem bei Gegenlicht, sorgen. Für die Verarbeitung der Daten kommen in der alpha 900 zwei BIONZ-Prozessoren zum Einsatz, wodurch trotz der großen Datenmenge eine Serienbildgeschwindigkeit von 5 Bildern pro Sekunde erreicht werden soll.
Der helle optische Sucher mit seinem Glas-Pentaprisma bietet ein Sichtfeld, das 100 Prozent der Fläche des Vollformatsensors bei einer Vergrößerung von circa 0,74 abdeckt. Erfreulich ist, dass Sony die Kamera trotz des großen Sensors mit einem Stabilisierungssystem ausgestattet hat, das mit allen α-Objektiven von Sony oder Konica Minolta Aufnahmen mit bis zu vier Lichtwerten längeren Verschlusszeiten aus freier Hand erlauben soll. Wie bei den anderen alpha-Kameras werden Verwacklungen durch eine Bewegung des Sensors ausgeglichen. Die maximal einstellbare Empfindlichkeit beträgt ISO 6400. Zu den weiteren Merkmalen gehören ein schneller Autofokus mit 9 Messfeldern, 10 Hilfspunkten, Fadenkreuz und Motiverkennung, ein LCD-Monitor mit 921.000 Punkten Bildauflösung und ein HDMI-Anschluss.
Das Gehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung und einem Aluminium-Chassis. Für das Fotografieren unter extremen Bedingungen sind Sucher, Kartensteckplätze, Bedienelemente und weitere empfindliche Bereiche durch Gummidichtungen vor Staub und Feuchtigkeit gesichert. Auch im Inneren der Kamera sind Staubschutzvorkehrungen vorhanden, die den Vollbildsensor schützen.
Der optionale VG-C90AM Funktionshandgriff kann zwei Hochleistungsakkus für eine längere Betriebsdauer aufnehmen. Zur einfacheren Handhabung sind alle wichtigen Bedienelemente zusätzlich auch am Funktionshandgriff vorhanden.
Noch im Oktober 2008 soll die alpha 900 für 2800 Euro (UVP) in den Handel kommen. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Sony.

Mitdiskutieren