RSS

UNI-LOC-Stative bei kocktrade

Durch Arretierung der drei Stativbeine mit nur einer gemeinsamen Feststellschraube eignen sich die UNI-LOC-Stative vor allem für den Einsatz in unwegsamem Gelände.

kocktrade präsentiert mit den Dreibeinen von UNI-LOC ein neues Produkt im Vertrieb, dessen Beine mit nur einer Feststellschraube gleichzeitig stufenlos verstellbar sind. Dadurch sollen sich die Alu-Stative besser und unkomplizierter als übliche Stative an jedes Gelände anpassen. Sie sind dank der einen Feststellschraube, die zur Einstellung gelöst und wieder festgezogen werden muss, einfach zu handhaben. Die Flexibilität, die Stativbeine einzeln und ohne Anschlag verstellen zu können, dürfte besonders Natur- und Outdoorfotografen entgegenkommen.

Die UNI-LOC-Stative sind laut kocktrade bis zum ersten Auszug wasserdicht und extrem robust. Die serienmäßige Mittelsäule kann auch als Ausleger eingesetzt werden und bietet uneingeschränkte Verstellwege, die das Arbeiten auf Boden- und Unterbodenniveau ermöglichen.
UNI-LOC-Stative kosten zwischen 119,00 Euro und 349,00 Euro und sind mit einem oder zwei Beinauszügen und verschiedenen Rohrdurchmessern  verfügbar. Neben den Standardstativen sind auch Systemstative mit gewinkelter Mittelsäule und Majorstative erhältlich.

Mitdiskutieren