tamron_17-70mm
Technik

Firmware-Update für Sony ZV-1 ermöglicht Video- und Audio-Livestreaming in hoher Qualität

Sony hat ein Firmware-Update für die Vlog-Kamera ZV-1 bereitgestellt, das es ermöglicht, die Kamera für Video- und Audio-Livestreaming sowie Videotelefonie in hoher Bild- und Tonqualität einzusetzen. Dazu muss die Kamera lediglich an einen Windows- oder Apple-Computer angeschlossen werden. Unterwegs genügt auch die Verbindung mit einem Sony Xperia 1 II oder Xperia 5 II, das auf Android 11 aktualisiert wurde. Die Funktion will Sony noch für weiteren Kameras per Firmware zur Verfügung stellen.

Downloadlinks: Windows | Mac


Pressemitteilung

Neues Firmware-Update für die ZV-1 ermöglicht Video- und Audio-Livestreaming in hoher Qualität

Sony hat heute ein neues kostenloses Firmware-Update für die Vlog-Kamera ZV-1 angekündigt, mit dem Anwender die hohe Video- und Audioqualität der Kamera für Livestreaming nutzen können, indem sie die Kamera einfach direkt an einen PC1 anschließen.

Mit diesem Firmware-Update können Anwender die ZV-1 ganz einfach per USB2 an einen PC anschließen, um die hochwertige Videoqualität und das eingebaute Mikrofon für kristallklaren Ton für alltägliche Anwendungen, von Livestreaming über Social Media-Plattformen bis hin zu Videokonferenzen, zu nutzen. Wenn die Kamera mit einem der Xperia Smartphones3 von Sony verbunden ist, können Benutzer auch unterwegs livestreamen und das Xperia Smartphone als zweites Display verwenden, um Kommentare zu lesen und den Live-Feed4 zu überwachen.

In letzter Zeit hat die Nachfrage nach Livestreaming zugenommen und die Erwartungen an die Bild- und Audioqualität sind gestiegen. Mit diesem Firmware-Update können Anwender die hohe Videoqualität und die exzellenten Audioeigenschaften der ZV-1 mit hochwertiger UVC/UAC-Unterstützung5 für Livestreaming, Videotelefonie und mehr nutzen. Diese Funktion wird in Zukunft auch bei weiteren kompatiblen Kameras hinzugefügt.

Dieses Firmware-Update ist ab sofort verfügbar und kann hier heruntergeladen werden:

1 Windows10, Windows8.1/macOS 10.13-10.15, macOS 11.0/Android.

2 Micro USB Typ-B.

3 Verwendung eines Xperia 1 II oder Xperia 5 II, das auf Android 11 aktualisiert wurde. Die Verfügbarkeit des Updates variiert je nach Region (Stand: Februar 2021).

4 Das Einrichtungsverfahren unterscheidet sich je nach dem von Ihnen verwendeten Dienst. Detaillierte Anweisungen zur Einstellung finden Sie im Benutzerhandbuch des jeweiligen Dienstes.

5 UVC ist ein Standard für die Kommunikation hauptsächlich mit USB-Videokameras und Webkameras, der die Übertragung von Motion-JPEG- und YUV-Daten (unkomprimiert) ermöglicht. UAC ist ein Standard für die Übertragung von Audio von digitalen Tonquellen. Seine Spezifikationen entsprechen dem USB-Standard, so dass Sie die Tonquelle auf dem angeschlossenen Gerät hören können, ohne dass Treiber erforderlich sind.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"