Technik

EcoFlow RIVER Mini – mobile Power-Ladestation

EcoFlow RIVER Mini – mobile Power-Ladestation

Strom für alle möglichen Zwecke liefert die neue Ladestation EcoFlow RIVER Mini von solectric. Die 2,85 kg schwere Powerstation, die 5 bis 7 Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen kann, ist mit einer konventionellen Wechselstrom-Wandsteckdose, einer Gleichstrom-Autosteckdose, USB-A-Anschlüssen und einem USB-C-Anschluss ausgestattet. Bei der Wireless-Version ist außerdem ein Qi-Ladepad für das kabellose Induktionsladen mit 15 W sowie ein USB-C-Schnell-Ladeanschluss integriert.

Die Kapazität des Gerätes beträgt 210 Wh, die Nennleistung liegt bei 300 Watt – per X-Boost-Modus kann kurzzeitig auf 600 Watt für leistungshungrige Geräte wie Wasserkocher oder Kaffeemaschine erhöht werden. An der Steckdose kann das Gerät in einer Stunde zu 80%, in 1,5 Stunden voll aufgeladen werden. Alternativ ist die Aufladung per Autosteckdose oder Solarmodul möglich. Zur Kühlung ist ein Lüfter integriert, der mit einem Betriebsgeräusch von unter 30 dB verbunden ist.

Die EcoFlow RIVER Mini kann auf den Internetseiten von solectric für 329 Euro bestellt werden. Die EcoFlow River Mini Wireless kostet 349 Euro.

EcoFlow RIVER Mini – mobile Power-Ladestation
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"