RSS

Bilderflut an der Ostseeküste

Das Internationale Fotofestival Horizonte Zingst vom 31. Mai bis 8. Juni 2008 steht ganz im Zeichen des Verhältnisses von Mensch und Natur.

Das biblische Wort ?Macht Euch die Erde untertan? wurde im Sinne kritischer Fragestellung zum zentralen Gedanken des Festivals ?Horizonte Zingst?, das vom 31. Mai bis 8. Juni 2008 im Ostseeheilbad Zingst stattfindet. International renommierte Fotografen wie Eric Klemm, Tasja Keetmann, Michael Schnabel, Nomi Baumgartl, Walter Schels werden mit ihren Arbeiten persönlich präsent sein. In zahlreichen Ausstellungen werden die Themen Klimawandel, Natur und der Einfluss des Menschen auf seine Umwelt im Mittelpunkt der Diskussionen und zahlreichen Vorträge stehen. Tages-Fotoworkshops animieren zur Aktivität. Studierende der Kulturwissenschaften der Uni Hildesheim diskutieren ihre aktuellen fotografischen Positionen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Konzerten und Wanderungen begleitet die Veranstaltung in der einmaligen Landschaft an der Ostsee.
Initiiert wurde die Veranstaltung von dem Fotografen Heinz Teufel. Die Kamerafirmen Leica, Hasselblad, Linhof, Nikon und HP begleiten und unterstützen die fotografischen Aktivitäten im ?Sehort? Zingst.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten zum Festival.

Mitdiskutieren