Software

Kamera-App fürs iPhone

Mit der „Professional Camera“-App von Solospark können iPhone- und iPod touch-Fotografen Scharfstellung und Belichtungsmessung getrennt voneinander ausführen.

Normalerweise sind beim Fotografieren mit dem iPhone und iPod touch 4G Scharfstellung und Belichtungsmessung fest miteinander verbunden. Dort, wo der Fotograf per Fingertipp in seinem Motiv den Fokus setzt, nimmt die iPhone-Kamera auch die Belichtungsmessung vor. Diese Einschränkung der Bildqualität und der Kreativität soll die ?Professional Camera ?-App von Solospark aufheben. Sie ermöglicht es, den Scharfstellpunkt und den Punkt für die Belichtungsmessung getrennt einzugeben. Letzteres geschieht per Doppeltipp auf das Display. Professional Camera  erledigt darüber hinaus den Weißabgleich und bietet Zugang zu den Video- und Fotografie-Funktionen des iPhones bzw. iPods.
Die App erfordert iOS 4.0 oder neuer und ist zum Preis von 1,59 Euro im App-Store erhältlich.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close