RSS

Corel veröffentlicht Mal-Plug-in für Photoshop

ParticleShop_Fur_1200

Fell (Fur)

Corel hat kurz nach der Vorstellung der neuen Painter-Version ein Plug-in für Photoshop und andere Programme vorgestellt, das Anwendern, die ansonsten nicht mit Painter arbeiten, einige auf Painter-Technologie basierende Mal- und Zeichenwerkzeuge zur Verfügung stellt. Voraussetzung für den Einsatz des Plug-ins ist eine Mac- oder Windows-kompatible 64-Bit-Software, die Photoshop-Plug-ins unterstützt. Dazu zählen neben Photoshop (ab CS5) auch Lightroom, Photoshop Elements 13, Corel PHOTO-PAINT X7 und Corel PaintShop Pro X7.

ParticleShop richtet sich in erster Linie an Anwender, die schnell und einfach spezielle Effekte auf Bilder anwenden oder selbst zeichnen beziehungsweise malen wollen. Ähnlich wie im Malprogramm Painter lassen sich Pinsel in ParticleShop vielfältig konfigurieren. Das Plug-in wird als Grundpaket mit 11 individuellen Pinseln und optional erhältlichen Erweiterungspaketen angeboten. Im Starter Pack befindet sich bereits je ein repräsentativer Pinsel jedes Erweiterungspakets: Staub und Schmutz, Stofffantasie, Schöne Künste, Flamme, Fell, Haar, Lichter, Rauch und Dampf, Entrückt (Space), Sturm und Superheld.

Bei den Malwerkzeugen handelt es sich nicht um gewöhnliche Pinselspitzen, sondern um Effekt-Werkzeuge, die auf Pinselführung und Stiftandruck reagieren und Striche mit einem federnden, fließenden, gravitierenden oder glühenden Verhalten erzeugen. So können Anwender beispielsweise Haare wachsen lassen, wallende, teiltransparente Umhänge hinzufügen, Lichteffekte in Bilder malen oder Flammen und Rauch generieren.

StarterPackDas Grundpaket von Corel ParticleShop ist vorläufig in Englisch und Japanisch für 50 Euro direkt bei Corel und über Vertriebspartner erhältlich. Die Erweiterungspakete enthalten für jeden Bereich 15 Varianten und kosten jeweils 33 Euro.

Weitere Informationen und Demo-Videos finden Sie auf den Internetseiten von Corel.

ParticleShop_Superhero_1200

Superheld (Superhero)

 

  1. skorpio24

    Ich habe Corel ParticleShop am 11.8. gekauft.
    Der Installer installiert nur ein Plug-In in Photoshop.
    Für Lightroom, hier Version 6, wird kein Plug-In installiert.
    Nachdem ich den Support kontaktiert habe, bekam ich die Antwort – Zitat:
    „In der Tat haben auch wir in Tests das Problem festgestellt, dass Lightroom kein Plugin hat. Wir haben dieses bereits an das Entwicklungsteam eskaliert. Wir koennen leider zum gegenwaertigen Zeitpunkt nicht mitteilen, wann die Frage vom DevTeam beantwortet/geloest wird.“
    Die Leistung wird aif der Webseite immer noch beworben.

Mitdiskutieren