RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

Bibble-Update und Lite-Version

Bibble Labs bringt die verbesserte Version 5.1 seiner Raw-Software mit neuem Retuschewerkzeug, Perfectly Clear-Technologie und vielen weiteren Neuerungen sowie eine Lite-Version.

Die unter Windows, Mac OS und Linux einsetzbare Raw-Software Bibble ist mit zahlreichen Verbesserungen und als zusätzliche Lite-Version erschienen. Mit ?Reparieren & Klonen? und ?Perfectly Clear? erhält die Software zwei zusätzliche leistungsstarke Funktionen sowohl für die globale als auch für die selektive Bildbearbeitung.
?Reparieren & Klonen? ist ein Retusche-Werkzeug zum Entfernen von Verschmutzungen, beispielsweise Sensorflecken, und für die gezielte Korrektur unerwünschter oder fehlerhafter Bildinhalte durch Klonen intakter Bildbereiche.
?Perfectly Clear? ist eine 1-Klick-Optimierung, die von Athentech Imaging entwickelt wurde und eine intelligente, dynamische Kombination verschiedener aufwendiger Korrekturfunktionen zur automatischen Bildoptimierung nutzt. Perfectly Clear soll in den meisten Fällen viele aufeinanderfolgende manuelle Bearbeitungsschritte überflüssig machen. 
Weitere Neuerungen in Bibble 5.1 Pro und Lite betreffen neben vielen Detailverbesserungen die neuen Funktionen ?Web-Galerien? und ?Auto-Kontrast?. Die Plug-in-Schnittstelle für Drittanbieter-Plug-ins, mit der beide  Programmversionen um zusätzliche Funktionen erweitert werden können, wurde nach Angaben des Herstellers grundlegend erweitert und noch leistungsfähiger.
Außerdem werden die Raw-Daten von zehn weiteren Kameramodellen unterstützt, u.a. von der  Sona a450, NEX-3 und NEX-5, Panasonic Lumix G2 und G10 und Olympus E-450 Die in Bibble 5.1 Lite und Bibble 5.1 Pro integrierte Linsenkorrekturfunktion unterstützt zudem einige neue Objektive.
Das Update auf Version 5.1 ist für registrierte Anwender von Bibble 5 kostenlos. Allen Kunden, die Bibble 4 Pro nach nach dem 31.08.06 gekauft haben, bietet der deutsche Vertriebspartner Application Systems Heidelberg ein kostenloses Update auf Bibble 5 Pro an. Die Box-Version von Bibble 5 Lite wird in Kürze verfügbar sein.
Weitere Informationen, Testversionen sowie eine vollständige Liste aller unterstützten Kameramodelle gibt es hier.  

Mitdiskutieren