30-looks-1170x250-v1
BlogNews & Szene

Adobe live in Berlin: The Future of Creativity

Mit der ersten Live-Veranstaltung seit Jahren lud Adobe Kreative, Influencer und Geschäftspartner nach Berlin ein, um einen Ausblick auf die Zukunft der Kreativität – the future of creativity – zu geben. Wir waren mit vor Ort und haben ein paar Eindrücke festgehalten.

„Alles wird 3D“…

… war die Kernbotschaft des Events: Immersive Erlebnisse, Avatare, NFTs, neue Tools – kurz: Der nächste große Schritt ist die Vorbereitung auf die 3D-Welten des Metaverse von morgen. Nur weiß heute keiner so genau, wie das einmal aussehen wird, wie wir es bedienen werden und was wir darin tun wollen oder sollen.

Macht nichts, wir gehen trotzdem schon mal in die Richtung.

Future of Creativity: Die üblichen Verdächtigen

Kein Adobe-Event, ohne zumindest einen Teil der Photoshop-Szene.

Am Set für "Adobe Business"-TV: Sven Doelle und Dom Quichote. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
Am Set für „Adobe Business“-TV: Sven Doelle und Dom Quichote
Murat Erimel vom Adobe Stock-Marketing im Gespräch mit DOCMA Verleger Christoph Künne. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
Murat Erimel vom Adobe Stock-Marketing im Gespräch mit DOCMA Verleger Christoph Künne
Florian Landersdorfer vom Adobe Marketing. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
Florian Landersdorfer vom Adobe Marketing
Robin Ochs von Picture Instruments – Gründer der Firme die das DOCMA-Freistellen-Panel programmiert hat. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
Robin Ochs von Picture Instruments – Gründer der Firma, die das DOCMA-Freistellen-Panel programmiert hat
DOCMA-Autor Christoph Göttling. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
DOCMA-Autor Christoph Göttling
Photoshop-Trainerin Rebekka Ludwig. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
Photoshop-Trainerin Rebekka Ludwig
Digital Artist Lasse Behnke. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
Digital Artist Lasse Behnke
Fotoproduzent und Podcaster Rober Kneschke. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
Fotoproduzent und Podcaster Rober Kneschke
DOCMA-Autor (fast) von Anfang an und 3D-Artist Uli Staiger. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
DOCMA-Autor (fast) von Anfang an und 3D-Artist Uli Staiger
Florian Beck von Faktor3. Adobe live in Berlin: The Future of Creativity
Florian Beck von Faktor3
Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Kommentar

  1. >>Nur weiß heute keiner so genau, wie das einmal aussehen wird, wie wir es bedienen werden und was wir darin tun wollen oder sollen.<<
    Klingt nach Grundlagenforschung. So viel Ehrlichkeit benötigt keinen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"