RSS

Lichtstarkes Normalobjektiv für Nikon DX-Format

Für März 2009 hat Nikon ein lichtstarkes 35mm-Objektiv mit SWM-Motor angekündigt.

Mit dem AF-S DX NIKKOR 35 mm 1:1,8 G bringt Nikon ein Objektiv mit 35mm Festbrennweite zum attraktiven Preis von 230 Euro, das sich durch den integrierten Silent-Wave-Motor auch mit Kameras ohne AF-Motor ? etwa der D40 oder D60 ? verwenden lässt. Das Objektiv zeichnet sich durch eine hohe Lichtstärke von 1:1,8, eine Naheinstellgrenze von 30 cm und ein helles Sucherbild aus. Da der Bildwinkel dem des menschlichen Auges entspricht, erscheint die Perspektive natürlich (der Bildwinkel entspricht etwa dem eines 50 mm-Objektivs beim Kleinbildformat). Dank der abgerundeten Blendenöffnung mit sieben Lamellen soll das Objektiv unscharfe Partien in Vorder- und Hintergrund mit einem sehr natürlichen Bokeh erscheinen lassen. Der ringförmige Silent-Wave-Motor (SWM) sorgt für einen leisen Autofokusbetrieb. Obwohl beim Fokussieren alle Linsengruppen bewegt werden, bleibt die Tubuslänge unverändert und Frontlinse und Filtergewinde drehen sich nicht ? ein Plus beim Fotografieren mit Polfilter oder mit am Objektiv befestigten Makro-Blitzgeräten SB-R200.
Das Objektiv verfügt über zwei Fokusbetriebsarten: »M/A« (Autofokus mit Priorität der manuellen Scharfeinstellung) und »M« (manuelle Fokussierung). In der Fokusbetriebsart »M/A« kann während des Autofokusbetriebs direkt manuell eingegriffen werden. Eine Gummidichtung am Bajonettanschluss verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit.
Das AF-S DX NIKKOR 35 mm 1:1,8 G ist voraussichtlich ab Mitte März 2009 im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 229,00 Euro.

Mitdiskutieren