Technik

Panasonic beschleunigt Micro-Four-Thirds-Objektiv

Mit der neuen Firmware ist das Lumix G Vario 4?5,8/14?140 mm wesentlich schneller aufnahmebereit.

Panasonic hat für das Micro-Four-Thirds-Objektiv Lumix G Vario HD 4?5,8/14?140 mm ASPH eine neue Firmware mit der Versionsnummer 1.3 bereitgestellt. Nach dem Update soll das Objektiv deutlich schneller startbereit sein und scharfstellen als bisher. Die Firmware wird über die Speicherkarte und die Kamera auf das Objektiv übertragen. Zuvor sollte auch die Firmware der Kamera auf dem aktuellsten Stand sein. Die Update-Software ist für Mac OSX und Windows erhältlich und muss auf dem jeweiligen Computer gestartet werden. Danach kann die extrahierte Datei auf die Speicherkarte der Kamera kopiert werden. Das genaue Vorgehen ist auf den Supportseiten beschrieben, dort finden sich auch die Downloadlinks.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close