RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

Mehr Funktionen für Spyder 3

Datacolor veröffentlicht ein Software-Upgrade mit neuen Funktionen für das Spyder 3-Colorimeter.

Datacolor hat ein Software-Upgrade für das Colorimeter Spyder3Elite veröffentlicht. Das zum Preis von 19 Euro erhältliche Upgrade auf Version 4 bringt einige neue Funktionen für die Monitorkalibrierung. Anwender des Spyder3Pro können für 77,35 Euro den Systemwechsel vollziehen.
Die neuen Funktionen:
Mit dem neuen ?Monitor Quality Analyzer? wird die Gleichmäßigkeit des Monitors gemessen und anschließend die Bereiche aufgezeigt, in denen präzises und farbkritisches Arbeiten möglich ist.
Das neue ?Display Graphing?-Feature erlaubt das Vergleichen des Farbumfangs eines Bildschirms ? nicht nur mit anderen Bildschirmen, sondern auch mit Standard-Farbräumen wie sRGB oder AdobeRGB.
Weitere Neuerung ist ein neuer Grau-Balance-Algorithmus, mit dem sich die Abstufungen der individuellen Grauverläufe ermitteln und optimieren lassen, was wiederum die Analyse von Abweichungen in den kritischen Monitorbereichen erlauben soll.
Bei Displays mit limitierter Helligkeitskontrolle, etwa dem 20-Zoll- oder 24-Zoll-iMac lässt sich mit Spyder3Elite 4.0 die automatische Helligkeitsanpassung über die Software einstellen.
Besitzer eines Spyder3Pro, die ihr Kalibrierungssystem erweitern möchten, steht die Software 4.0 als Download zur Verfügung. Neben den genannten Neuerungen erhalten die User den vollen Umfang des Sypder3Elite-Systems, wie die präziseste Kalibrierung von LCD-, CRT- und Laptop-Monitoren sowie Projektoren, das Matchen mehrerer Monitore auf ein Target, nutzerdefinierte Wahl von Weißpunkt, Gamma, Weiß- und Schwarz-Luminanz für volle Kontrolle des digitalen Farb-Workflows sowie die Experten-Konsole, die sämtliche Kalibrierungs-Parameter und -Aktionen in einem einzigen Fenster aufzeigt.
Die neue Softwareversion 4.0 für Spyder3Elite gibt es für 19 Euro auf www.datacolor.eu. Für alle in 2010 gekauften Spyder3Elite-Pakete ist das Software-Upgrade kostenlos. Das Upgrade von Spyder3Pro auf Spyder3Elite 4.0 gibt es ebenfalls zum Download für 65 Euro.

Mitdiskutieren