RSS

Farbmanagementpaket für Profifotografen

X-Rite hat mit i1Photo Pro eine neue professionelle Farbmanagementlösung für Profifotografen angekündigt.

X-Rite hat mit i1Photo Pro eine neue professionelle Farbmanagementlösung für Profifotografen angekündigt, die eine effektive Farbkontrolle des RGB-Workflowss von der Kamera über den Monitor und Projektor bis zum Druck zu ermöglichen soll. i1Photo Pro beinhaltet unter anderem die neu entwickelte Farbprofilierungssoftware i1Profiler, das Spektralfotometer i1Pro, das neue ColorChecker Proof-Target zum direkten visuellen Vergleich mit einem gedruckten Chart, das Kamerakalibrierungssystem ColorChecker mit dem mini ColorChecker Classic-Target und die Kamerakalibrierungssoftware ColorChecker Passport. Zum Lieferumfang gehört auch ein gepolsterter, wassergeschützter Aufbewahrungskoffer.

Neben i1Photo Pro hat X-Rite 3 gibt es Neuauflagen weiterer Lösungen für andere Einsatzgebiete: die Basislösung i1Basic Pro für die Monitorprofilierung sowie i1 Publish und i1Publish Pro für den CMYK-Workflow. Alle vier beinhalten u.a. die Programme i1Profiler, ColorChecker Proof und die Software PANTONE Color Manager zur Verwaltung von Farbpaletten und zur Prozessfarbsimulation.

Mit der neuen Software i1Profiler hat X-Rite die bisherigen Anwendungen i1Match, ProfileMaker und MonacoPROFILER zu einer einzigen Software vereint. Die Kalibrierung kann wahlweise assistentengeführt im Basis-Modus oder per direkter Menüsteuerung im erweiterten Modus erfolgen.

Mit der im Lieferumfang enthaltenen Kamerakalibrierungssoftware ColorChecker Passport und dem mini ColorChecker Classic-Target können Raw-Fotografen individuelle Kameraprofile zur Nutzung in Lightroom, Photoshop, Photoshop Elements, Camera Raw (ACR) und Adobe Bridge erstellen. Die Software ist in der Lage, das Mess-Target automatisch zu erkennen. Auch bei der Arbeit mit mehreren Kameras erhalten Fotografen konsistente Farbergebnisse.

Zur Farbkontrolle anhand einer physischen Vorlage beinhalten i1Photo Pro und i1Publish Pro das neue ColorChecker Proof, ein ColorChecker Classic-Target mit 24 Farbfeldern das mit Ausstanzungen versehen ist, und somit perfekt für den direkten visuellen Vergleich mit einem gedruckten Chart geeignet ist. Unter den richtigen Lichtverhältnissen soll sich damit die Ausgabequalität präzise überprüfen lassen.

i1Photo Pro beinhaltet darüber hinaus den neuen PANTONE Color Manager zur Verwaltung und Erstellung von Farbpaletten sowie zur Prozessfarbsimulation.

Angaben zu Preisen und Verfügbarkeit machte Xrite noch nicht. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Xrite.

Mitdiskutieren