RSS

Adobe Foto-Nacht – Live im Netz am 28. Juli

Adobe_Dritte_Lange_Nacht_des_Foto_Abo_Header

Live im Netz – vier Stunden frische Foto-Ideen, clevere Workflow-Tipps und mehr bei der Summer-Edition der #AdobeFotoNacht! Die geballte Inspiration live aus Berlin – verschiedene Kreativ-Experten machen die Zuschauer am 28. Juli 2016 von 18 bis 22 Uhr fit für einen einzigartigen Foto-Sommer.

Sommer, Sonne, Reisezeit! Das heißt Fotozeit und jede Menge Inspirationen. Wie man sie am kreativsten umsetzt, präsentiert Adobe bei der Summer-Edition der langen Nacht des Foto-Abos am 28. Juli. Live auf YouTube und Facebook führt Sven Doelle zusammen mit Experten von 18 bis 22 Uhr durch die Show und vermittelt sommersonnige Inspirationen und Workflows.


Foto-Inspiration für den Sommer

Im Sommer mit Zug und Bahn zu reisen, muss kein notwendiges Übel sein. Mit Kreativität kann aus der Fahrt ebenso ein Ticket zu vielfältigen Foto-Gelegenheiten werden. Das beweist Fotograf Nick Frank, der mit seinem Projekt Subways weltweit für Furore sorgt. Wie ihm das gelingt, verrät er Sven Doelle, Principal Business Development Manager für die Creative Cloud, im Interview. Außerdem schildert Grafik-Designerin und Bloggerin Sina Domino Collins, wie sie in ihren Composings Realität und Fiktion auf einzigartige Weise verschmilzt.


Clever Assets finden und erfolgreich Fotos verkaufen

Adobe Stock ist eines der jüngeren Familienmitglieder in der Creative Cloud. Der Marktplatz mit 55 Millionen gebührenfreien Stock-Medien bietet unzählige Möglichkeiten, die es zu entdecken gilt. Der erfahrene Stockfotograf Lasse Behnke erklärt, wie Kreative ihn optimal nutzen, die besten Assets finden und ihre eigenen Werke dort erfolgreich verkaufen.


Workflows für unterwegs und für den Desktop

Schnell zu richtig guten Ergebnissen kommen – das steht im Mittelpunkt der Workflow-Sessions. Fotokünstler DomQuichotte, Bildbearbeitungs-Guru Olaf Giermann sowie Matthias Schulze, Adobe Principal Solution Consultant, vermitteln frische und praxiserprobte Tipps die gerne übernommen werden dürfen.

Anhand eines digitalen Tattoo Workflows, der vom Porträt-Foto bis zur fertigen Web-Galerie reicht, zeigen die Experten, wie man mit der Creative Cloud und Adobe Mobile Apps wie Capture CC und Photoshop Sketch jederzeit und überall kreativ sein kann.

Außerdem werden Tipps fürs Tethered Shooting mit Lightroom CC und für Composings mit Photoshop CC am Desktop präsentiert. Ein weiteres Highlight: DomQuichotte zeigt wie Cinemagraphs, also animierte Fotos, schnell und einfach selbst zu erstellen sind.


Vier Stunden geballte Foto-Inspiration – so seid ihr dabei

Die Summer-Edition der langen Nacht des Foto-Abos startet am Donnerstag, 28. Juli, ab 18 Uhr live auf dem YouTube-Kanal von PhotoshopDirekt. Für alle, die in Berlin dabei sein wollen, verlost Adobe je fünf Tickets für die Live-Show auf der Facebook-Seite von Adobe Deutschland und auf dem Facebook-Channel von Gastgeber Sven Doelle.

Ob live, am Screen oder direkt in Berlin – Adobe und Friends freuen sich auf alle Zuschauer!


Video-Teaser

Einen kleinen Eindruck davon, was erwartet werden darf, zeigt die Zusammenfassung der vergangenen #AdobeFotoNacht auf  YouTube.

 

 

  1. Pingback: Adobe Foto-Nacht – Live im Netz am 28. Ju...

  2. dhm2002

    Es ist schon erstaunlich was für eine geknipse man sich hier als Adobe Foto von z.B. B. Jaworkskj zumuten muss.
    Hauptsache Geil, Scheisse und dreistes Auftreten und aus mittelmäßigen Bildern mit übrezogenem Selbstbewußtsein gepaart, nach dem Motto „Bei uns kann jeder was…“
    Für so ein Mittelmaß ist mir meine Zeit zuschade. Nein Danke!

Mitdiskutieren