Surftipps

Surftipps

Die Candela Project Gallery mit Sitz im Münchener Glockenbachviertel ist die bislang einzige Galerie, die sich ausschließlich auf die Präsentation und Vermittlung von Gegenwartsfotografie spezialisiert hat. Zentrales Anliegen ist nach Angaben der Betreiber die Förderung von aufstrebenden Talenten.
Interessierte finden hier ein breit gefächertes Spektrum nationaler wie internationaler Positionen, die sowohl die klassischen Gattungen Portrait-, Landschaft- und Architekturfotografie aufgreifen als auch experimentelle Ansätze verfolgen. Die vertretenen Künstler bedienen sich der Möglichkeiten der analogen und digitalen Fotografie und loten gleichzeitig die Grenzen von Produktion und Reproduktion innerhalb des Mediums aus.
Seit März 2011 bietet das Candela-Projekt eine Online-Kaufoption an, begleitet von ausführlichen Werkschauen und Informationen zu allen vertretenen Künstlern. Als besondere Highlights sind einzelne Werke auch als Unikate und im seltenen, von Sammlern besonders geschätzten, Dyetransfer Druck erhältlich.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close