Software

Update: Photomatix Pro 2.5.2

Das kostenlose Update steigert die Performance und Qualität der HDR-Fotobearbeitung.

Der Franzis Verlag hat ein deutschsprachiges Update für die HDR-Software Photomatix Pro veröffentlicht. Das Update auf die Version 2.5.2 bietet einige Neuerungen in Bezug auf die Performance während der Berechnung der neuen Bilddaten ? insbesondere beim Tone-Compressor-Verfahren, das jetzt schnellere Ergebnisse liefern soll. Neben der Überarbeitung und Aktualisierung des RAW-Moduls für die Unterstützung neuer Kameramodelle bleiben nun die in den Bilddateien gespeicherten EXIF-Daten bis zur Fertigstellung als JPEG erhalten. Die Engine des Tone-Mapping Tools wurde überarbeitet und soll bessere Ergebnisse liefern. Im Bearbeitungsmodul Tone Compressor stehen weitere Einstellungsmöglichkeiten für die Farbtemperatur und Sättigung als Regler zur Verfügung. In das Bearbeitungsmodul Detail Enhancer wurden u.a. Einstelloptionen für ?Farbtemperatur?, ?Sättigung Lichter?, ?Sättigung Schatten? sowie ?Lichter und Schatten glätten? und ?Schatten beschneiden? integriert.
Das kostenlose Update von Franzis Photomatix Pro 2.4 auf Photomatix Pro 2.5.2 können Sie hier herunterladen.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close