black-week-2018_ankuendigung
Software

iPad als Kamerafernbedienung

Mit der iPad-App „DSLR Camera Remote HD“ lassen sich digitale Spiegelreflexkameras von Canon und Nikon steuern und aufgenommene Bilder wiedergeben.

OnOne Software hat mit der iPad-App ?DSLR Camera Remote HD? eine iOS-kompatible Software veröffentlicht, die zu Fernsteuerung von digitalen Spiegelreflexkameras über ein WiFi-Netzwerk eingesetzt werden kann. Für den Betrieb muss zunächst eine kostenlose Serversoftware auf einem Apple- oder Windows-Computer installiert werden, der die drahtlose Verbindung zur Kamera herstellt.
Mit DSLR Camera Remote HD lassen sich Kameraeinstellungen wie Weißbalance, Verschlusszeit, Blende und Belichtungsausgleich steuern und die Aufnahme auslösen. Das iPad kann zudem zur Bildkontrolle genutzt werden. Bei kompatiblen Kameras kann auch das LiveView-Bild angezeigt werden. Einige Kameras erlauben auch das Starten, Überwachen und Beenden von Videoaufnahmen mit Hilfe der iPad-App.
DSLR Camera Remote HD ist in englischer Sprache im App Store für 40 Euro erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von OnOne Software.

Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close