RSS

Flash Foto-Galerie Designer

Mit dem ?Flash Foto-Galerie Designer? von Data Becker lassen sich ohne Vorkenntnisse Internet-Bildergalerien erstellen.

Mit der Windows-Software ?Flash Foto-Galerie Designer? von Data Becker lassen sich ohne Vorkenntnisse Internet-Bildergalerien erstellen. Die Software enthält bereits von Haus aus 50 professionelle Vorlagen, die sich mit Bildern füllen, neu zusammenstellen und in die eigene Webseite einbinden lassen.
Beim Programmstart hat man zunächst die Wahl zwischen dem ?Fotoshow?-Modus und dem ?Galerie-Modus?. Der Fotoshow-Modus ist für individuelle Flash-Diashows mit Übergängen und animierten Texten gedacht, während im ?Galerie?-Modus dynamische Flash-Galerien mit zwei- und dreidimensionalen Effekten erzeugt werden können. Mit der Maus lässt sich zudem in die Flash-Galerie zoomen und die Perspektive verändern. Bilder können darüber hinaus mit Links versehen werden.
Hat man sich für einen Modus entschieden, zieht man jeweils per Drag & Drop die Fotos ins Programmfenster und ordnet seine Bilder in der gewünschten Reihenfolge an. Nun wählt man eine thematisch passende Vorlage aus oder gestaltet eine eigene. Ergänzend kann die Diashow oder Galerie noch mit Musik unterlegt werden. Im letzten Schritt wird schließlich festgelegt, ob das Ergebnis in den Formaten SWF und HTML für die eigene Webseite, oder als selbstausführende EXE-Datei gespeichert werden soll.
Dank der integrierten XML-Unterstützung ist es möglich, eine ins Internet gestellte Bildershow um neue Bilder zu erweitern, ohne die Flashdatei neu generieren zu müssen. Hierzu legt man neue Fotos einfach in den Ordner, in dem die zuvor verwendeten Bilder liegen. Beim nächsten Aufruf der Flash-Fotoshow erscheinen die neu hinzugefügten Aufnahmen dann in der bestehenden Fotogalerie.
Der ?Flash Foto-Galerie Designer? setzt einen Computer mit Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2) oder Windows 7 sowie dem Adobe Flashplayer (ab V.10) voraus und kostet 29,95 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf www.databecker.de.

Mitdiskutieren