RSS

CorelDRAW Home & Student Suite 2014

Corel veröffentlicht eine abgespeckte Version seiner aktuellen Grafik-Komplettlösung für den privaten Gebrauch auf Windows-PCs.

Das kanadische Softwarehaus Corel hat die Home & Student-Version 2014 der Graphics Suite X6 vorgestellt. Die Komplettlösung zum Preis von 99 Euro ist wie die Vorversion (Graphics Suite X5 Home & Student) ausschließlich für den Privatgebrauch vorgesehen und darf auf bis zu drei PCs installiert werden. Gegenüber der deutlich teureren Vollversion ist der Funktionsumfang jedoch eingeschränkt. Die Suite umfasst Anwendungen für Grafikdesign, Illustration, Seitenlayout, Webgrafik und Bildbearbeitung sowie zusätzliche digitale Inhalte. Dazu zählen 1.000 hochwertige Cliparts und Digitalbilder, 100 hochauflösende Fotos, 100 Schriften, 100 professionelle Vorlagen sowie 400 Bilderrahmen und Muster. Ebenfalls enthalten sind integrierte Trainingsvideos, ein elektronisches Handbuch und Gestaltungsvorlagen für Berichte, Zeichnungen, Broschüren, Logos, T-Shirts und ähnliches. 
Die wichtigsten Neuerungen laut Corel:
OpenType-Optionen in Andockfenstern: Sowohl im Andockfenster „Text als auch im Andockfenster „Objekteigenschaften kann auf die OpenType-Schaltflächen zugegriffen werden. In CorelDRAW und Corel PHOTO-PAINT sind alle Typografie-Einstellungen zentral in Andockfenstern angeordnet.
Präzises Zeichnen und Bearbeiten von Formen und Linien: Im Andockfenster Objektkoordinaten können Position, Abmessungen, Winkel und Eigenschaften der Objekte festgelegt werden. Eine Echtzeit-Vorschau ermöglicht die sofortige Überprüfung der Anpassungen.
Individuelles Anpassen der Anwendungen: Das Erscheinungsbild von CorelDRAW und Corel PHOTO-PAINT kann individuell angepasst werden.
Bogen zeichnen mit dem Hilfsmittel Polylinie: Mit dem neuen Hilfsmittel Polylinie können nun zur schnellen Erstellung toller Designs kreisförmige Bogen gezeichnet werden.
Anpassen der Transparenz und des Verlaufs von Pinselstrichen: Beim Malen mit den Pinselwerkzeugen können in Corel PHOTO-PAINT Transparenz und Verlauf der Pinselstriche jetzt interaktiv angepasst werden.
Kunden, die kommerzielle mit der Software arbeiten wollen, müssen die Vollversion der CorelDRAW Graphics Suite X6 erwerben.

Related Posts

Mitdiskutieren