RSS

Pimp my Pictures

Scott Kelby behauptet, einen Workflow entwickelt zu haben, der dabei hilft, die eigenen Bilder zum Leuchten zu bringen.

Sie kennen das alle: Es gibt einige wenige Bilder, die einen sofort in den Bann ziehen und viele andere, die das nicht tun. Ob ein Bild diese Wirkung auf den Betrachter hat, hängt im Grunde weder mit dem Motiv noch mit der eingesetzten Technik zusammen; auch nicht unbedingt mit der genialen Bildidee.  Es ist eine Art Leuchten, das diese Bilder ausstrahlen und Scott Kelby behauptet, einen Workflow entwickelt zu haben, der dabei hilft, die eigenen Bilder zum Leuchten zu bringen. Soweit zur Theorie. Praktisch bedeutet das 7-Punkte System eine Hilfe für Fotografen die ihre Bilder öffnen, sehen, dass die schlecht aussehen, und bisher nicht wissen, was sie dagegen in welcher Reihenfolge tun müssen. Also eine ganz neue Lehrmethode, abgebildet in diesem und auch wirklich nur in diesem Buch. Die "Glorreichen 7", denen das Buch seinen Titel verdankt, werden auch schon im Vorwort aufgelistet. Es sind der Camera-Raw-Dialog, die Gardationskurven, Tiefen/Lichter, das Malen mit Licht, die Bildberechnungen, Füllmethoden und Ebenenmasken sowie Last not Least Scharfzeichnungstechniken. Kelby zeigt in diesem Buch anhand von zwanzig Beispielen, die qualitativ zwischen technischer Katastrophe und ganz gutem Bild mit technischen Defiziten liegen, wie man Leben in die Farben und Details bringt. Inwieweit die gezeigten Bilder damit das gewisse Etwas erhalten, das sich alle Fotografen wünschen, sei dahingestellt. In jedem Fall sehen Sie aber nach der Bearbeitung deutlich besser aus als vorher.
Das Buch sei all jenen empfohlen, die auf der Suche nach Patentrezepten zur schnellen Aufwertung ihrer Fotos sind. Aber auch wenn der Kanon der eingesetzten Werkzeuge übersichtlich bleibt, sollte man nicht erwarten in Minutenschnelle ohne Beherrschung der technischen Finessen zu Ziel zu kommen.

Scott Kelbys Glorreiche 7 für Photoshop CS3: 7 Techniken, die alle Bilder zum Leuchten bringen
von Scott Kelby
Broschiert, 288 Seiten
Addison-Wesley, 2008
24,95 Euro


Links: Inhalt | Leseprobe

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Bildbearbeiter finden Sie hier..

Mitdiskutieren